IZ News Ticker

Deutsche Debatten

„Zu keiner Zeit Berichte eingefordert oder verfasst“

2. Februar 2017

Köln (KNA). Seit Wochen steht der deutsch-türkische Moscheeverband DITIB unter Druck. Unter anderem geht es um den Vorwurf, einzelne Imame des Verbands hätten Informationen über Anhänger des im US-amerikanischen Exil lebenden Predigers [...]

Der kategorische Instinktiv

29. Januar 2017

Nach Jahrzehnten anhaltender Besetzung und Blockade bleibt Gaza das größte Freiluftgefängnis der Welt. In den Vereinigten Staaten setzt sich die Tötung von Schwarzen durch die Polizei ungehindert fort. Hundertausende mehr werden dem [...]

Der stete Ruf nach der Reform

25. Januar 2017

(NZZ). Die heutigen Diskussionen um die Scharia im öffentlichen Diskurs sind weiterhin getragen von Rufen nach Reform, Wandel und einem muslimischen Luther (im kommenden 500-Jahr-Jubiläum der Reformation werden diese Rufe sicher noch zunehmen). [...]

Was meinen Sie?

25. Januar 2017

(iz). Die Diversifikation der Wissenschaften wird im Allgemeinen mit den Ingenieur- und Naturwissenschaften verbunden und nur selten mit den Geisteswissenschaften. Doch auch bei diesen entwickeln sich immer mehr sogenannte Fachwissenschaften, die [...]

Bundesanwaltschaft ermittelt gegen Moscheeverband

19. Januar 2017

Berlin/Karlsruhe (KNA/dpa). Die Bundesanwaltschaft ermittelt wegen Spionageaktivitäten im bundesweiten Dachverband der türkischen Moscheegemeinden (DITIB). Es seien Ermittlungen gegen Unbekannt aufgenommen worden, bestätigte eine Sprecherin der [...]

Bleiben die Grundrechte auf der Strecke?

18. Januar 2017

Die Politik reagiert auf Anschläge wie in Berlin, Paris oder Brüssel: Die Sicherheitsbehörden haben in vielen EU-Staaten mehr Rechte bekommen. Amnesty International sieht das mit Unbehagen. Geht der Staat zu weit? Brüssel (dpa). Im [...]

Kippt die Stimmung im niedersächsischen Landtag?

18. Januar 2017

Hannover (KNA). Im niedersächsischen Landtag sinkt die Zustimmung zum geplanten Staatsvertrag mit den Muslimen. Nach der CDU geht nun nach einem Zeitungsbericht auch die FDP-Fraktion auf Abstand. „Dass der Vertrag noch in dieser Wahlperiode, also [...]

Die Politik erhöht Druck auf die DITIB

16. Januar 2017

Berlin (KNA). Der CDU-Bundestagsabgeordnete Armin Schuster will die möglichen Spionage-Aktivitäten von Imamen des deutsch-türkischen Moscheedachverbandes DITIB im Parlamentarischen Kontrollgremium des Bundestages zur Sprache bringen. „Ich [...]
1 2 3 18
Lade...

Wenn Sie diese Seite weiter benutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie stimmen der Verwendung von Cookies zu, wenn Sie "Akzeptieren" klicken.

Schließen