IZ News Ticker

Archiv

Frankreich: Macron kündigt Ausweitung der Kampfzone an

22. Oktober 2020

Paris (dpa/iz). Frankreich Staatspräsident Emmanuel Macron hat die Franzosen nach dem brutalen Mord an einem Lehrer auf einen langen Kampf gegen den „radikalen Islamismus“ eingestimmt. Eine „Schlacht“ müsse in dHen Bereichen Sicherheit, [...]

„Die USA sind ein konservatives Land“

22. Oktober 2020

(iz). Klaus Brinkbäumer wurde 1967 in Münster geboren und studierte u.a. in Santa Barbara/Kalifornien. Von 2007 bis 2011 berichtete er für das Nachrichtenmagazin DER SPIEGEL als Korrespondent aus New York. Anschließend war er stellvertretender [...]

Al-Tayyeb verurteilt terroristischen Anschlag von Paris

22. Oktober 2020

Rom (KNA/iz). Der Großimam von Kairo, Ahmad Al-Tayyeb, hat den extremistischen Terrorakt von Paris scharf verurteilt. „Als Großimam der Al-Azhar erkläre ich vor dem allmächtigen Gott, dass ich mich von dieser abscheulichen kriminellen Tat [...]

Paris: Messerangriff auf zwei Musliminnen nahe Eiffelturm

21. Oktober 2020

Nachdem ein 18-jähriger tschetschenisch-russischer Schüler einen Lehrer in einem Pariser Vorort brutal ermordete, befürchten französische Muslime und Moscheen Übergriffe. Paris (Agenturen/iz). Zu einem gewalttätigen Vorfall kam es am Sonntag, [...]

Frankreich: „Ihr spaltet uns nicht!“

19. Oktober 2020

Paris (KNA/dpa/iz). In ganz Frankreich haben am Sonntag Zehntausende an Trauerkundgebungen für den bei einem offenbar islamistischen Anschlag getöteten Lehrer Samuel Paty teilgenommen. Um 15 Uhr klatschten die Menschen minutenlang auf der Pariser [...]

Islamic Relief Deutschland veröffentlicht Jahresbericht

15. Oktober 2020

Köln (Islamic Relief Deutschland). Islamic Relief Deutschland stellt ihre Nothilfe und Entwicklungsprogramme vor und präsentiert den jährlichen Finanzbericht. Die Kölner Hilfsorganisation unterstützt seit fast 25 Jahren benachteiligte Menschen [...]

Südkaukasus: Die EU schaut der Gewalt hilflos zu

15. Oktober 2020

BERLIN/BRÜSSEL (GFP.com/iz). Mit hilflosen Appellen fordert die EU Armenien und Aserbaidschan zu einem Waffenstillstand auf. Die Kämpfe um Berg-Karabach müssten umgehend beendet werden, hieß es bei einem Treffen der EU-Außenminister. Konkrete [...]

Keine Waffenruhe in Berg-Karabach

13. Oktober 2020

Baku/Eriwan (dpa). Ungeachtet internationaler Appelle zur Einhaltung der neuen Waffenruhe dauern die schweren Gefechte um die Südkaukasusregion Berg-Karabach nach Angaben von Behörden an. Die verfeindeten Nachbarländer Aserbaidschan und Armenien [...]
1 2 3 1.304
Lade...

Wenn Sie diese Seite weiter benutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie stimmen der Verwendung von Cookies zu, wenn Sie "Akzeptieren" klicken.

Schließen