IZ News Ticker

Artikel der aktuellen Ausgabe

  • (iz). Wie kann es gelingen, Antworten auf dringende Fragen unserer Zeit zu finden? Ich möchte hier ein Plädoyer halten – für eine Wiederentdeckung und Stärkung muslimischen Denkens aus der [...]
  • Wenn die Bienen sterben

    7. November 2017

    „Und dein Herr hat der Biene eingegeben: ‘Nimm dir in den Bergen Häuser, in den Bäumen und in dem, was sie an Spalieren errichten. Hierauf iss von allen Früchten, ziehe auf den Wegen deines [...]
  • (iz). Die Ereignisse in Katalonien wirken nicht nur dramatisch, sondern erinnern daran, dass Europa noch immer nach einem neuen Ordnungsrahmen sucht. Madrid hat es versäumt, den Separatisten durch [...]
  • Zu hoch gepokert?

    27. Oktober 2017

    (IZ/Agenturen). Obwohl er sogenannte IS/Daesh seinem territorialen Ende entgegengeht, treten neue Konflikte auf die Tagesordnung. Mit der Eroberung von Mossul, Raqqa und anderer, bisheriger [...]
  • (iz). Inmitten der Museumsinsel in Berlin ist das ­Museum für Is­lamische Kunst ins Pergamonmuseum eingegliedert. Das Projekt TAMAM hat es sich zur Aufgabe gemacht, junge Muslime und seine Stücke [...]
  • Die Reform der Strukturen

    27. Oktober 2017

    (iz). Spricht man in diesen Tagen über „Alternativen“ im politischen Kontext, denkt man zunächst an die berühmte Aussage der Kanzlerin ange­sichts der Finanzkrise, die sie mit „there is no [...]
  • „Futuwwa ist Verstand und Bescheidenheit. Ihr Kopf ist der Schutz vor falschen Handlungen. Ihre Schönheit sind Nachsicht und Adab. Ihr Adel sind Wissen und Gewissenhaftigkeit.“ Sufjan Ath-Thauri [...]
  • Polio noch in drei Ländern

    27. Oktober 2017

    Die Kinderlähmung sollte bereits vor 17 Jahren ausgerottet sein. Ist sie aber nicht. Die Infektionszahlen waren im vergangenen Jahr so niedrig wie noch nie, doch weiterhin gibt es Fälle. (KNA). [...]
  • Pekings Paranoia

    27. Oktober 2017

    (KNA). Die kommunistische Führung steht seit jeher im Konflikt mit den muslimischen Minderheiten in der Provinz Xinjiang. Seit einigen Monaten verschärft Peking den Kurs. Das Gespenst der [...]
  • Berichte unsagbaren Leids

    27. Oktober 2017

    Die Chronik der brutalen Ereignisse im Siedlungsgebiet der Rohingya lässt den Schluss zu, dass der burmesische Staat eine gezielte „ethnische Säuberung“ der Region betreibt. (IPS). Die [...]
  • Der Mythos der Fremden

    27. Oktober 2017

    (ARNO/iz). In einer Presseerklärung vom 15. Oktober hat sich die Arakan Rohingya National Organisation (ARNO), eine der wenigen internationalen Repräsentanz der Rohingya, gegen die oft wiederholte [...]
  • „Durch Herder wurde Goethe frühzeitig, womöglich schon im Straßburger Winter 1770/71, zur Lektüre des Korans veranlaßt. Bald stoßen wir auf Zeugnisse ungewöhnlicher innerer Anteilnahme am [...]
  • (IPS). Bevölkerungswachstum, steigende Verstädterung, moderne Technologien und Klimawandel verändern die Welt in schnellem Schritt. Aber in welche Richtung streben diese Veränderungen? Nutzen Sie [...]
  • (KNA). Einige Zahlen zu Beginn: Ende September wurde bekannt, dass das weltweite Netto-Geldvermögen auf die unvorstellbare Summe von 128,5 Billionen Euro angewachsen ist. Dem Boom an den Börsen sei [...]
  • (iz). Wir können feststellen, dass Ibn Al-Qajjim diesen Streit als für abgeschlossen betrachtete. Er hielt folgende Dinge fest: 1. Das mancher Nutzen rein ist, es aber zur Beschwernis kommt, um ihn [...]
  • (iz). Egal, woher man kommen mag und was die individuellen Hintergründe sind: Für eine ernsthafte und tiefe Beschäftigung mit aktuellen und zeitlosen Fragen des Dins kommen Interessierte nicht um [...]
  • Ein Pionier der Grammatik

    27. Oktober 2017

    (iz). Abu Bischr ‘Amr ibn Uthman ibn Qanbar, genannt Sibawaihi, verfasste das wohl bedeutendste klassische grundlegende Werk über die Grammatik der arabischen Sprache, das unter dem Namen „Kitab [...]
  • Keine Ehe ohne Vertrag

    27. Oktober 2017

    (iz). „Wer heiratet, hat die Hälfte des Dins vollendet. Was die andere Hälfte betrifft, so soll er Allah fürchten“, heißt es in einem Hadith. Das klingt sehr einfach, ist in Wirklichkeit aber [...]
  • In der Öffentlichkeit

    27. Oktober 2017

    Einige Muslime und Musliminnen haben mich um einen Kommentar zu aktuellen Fällen gebeten, die reisende oder ansässige Gelehrte und Lehrer im Westen betreffen. Es häufen sich Berichte von [...]
  • Kniender Protest im Stadion

    25. Oktober 2017

    (iz). Kniend gegen Diskriminierung: Bereits letztes Jahr machte der damalige Footballspieler Colin Kaepernick durch die Protestgeste auf die Diskriminierung von Schwarzen aufmerksam. Unter dieser [...]
  • (IZ/Agenturen). Es hat mittlerweile „Tradition“, dass sich in den letzten Jahren im Umfeld sogenannter Terrorzellen oder Attentäter auch der eine oder andere V-Mann bewegt. Ob im Dunstkreis des [...]
  • (iz). Am 29. September veröffentlichte die Pressestelle des Bundestags die Antworten der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage von grünen Abgeordneten und ihrer Fraktion. Volker Beck, Dr. Tobias [...]
  • (KNA). Ein neuer Verhaltenskodex der Universität Hamburg ruft dazu auf, die Religionsfreiheit und die Gleichberechtigung der Geschlechter auf dem Campus zu respektieren. Religiöse Verhaltensweisen [...]
  • Vom Zaun gebrochen

    25. Oktober 2017

    (KNA). Wenn TV-Legende Thomas Gottschalk sich auf Twitter zu Wort meldet und CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer auf Facebook seinen Gefühlszustand mit „tief bestürzt, ja fassungslos“ [...]
  • (jugendsozialarbeit.de). Die Anzahl an Wohnungslosen steigt stetig an. Auch Jugendliche sind davon betroffen. Für das Jahr 2018 ist mit über 540.000 Wohnungslosen Menschen zu rechnen, so die [...]
  • (KNA). Weltenbummler und ständig auf der Flucht; ein sprachenbegabter Vielschreiber, aber äußert wortkarg in Bezug auf die eigene Person; Arzt und Abenteurer, Forscher und Faktotum. All das und [...]
  • (iZ). Ich bin in Ankara. Nach den Seminaren möchten einige Studenten Kaffee trinken gehen. Nachdem das erledigt ist, sagt eine der Studentinnen: „Lasst uns den Kaffeesatz lesen. Das machen wir [...]
  • (iz). Islamische Zeitung: Lieber Kamran Ahmed, Sie lehren Philosophie an einer kanadischen Universität. Wie kann sie heute wichtig sein? Kamran Ahmed: Im heutigen „digitalen Zeitalter“ drängt [...]
  • Taner Beklen ist 27 Jahre alt und studiert Deutsch und Pädagogik auf Lehramt an der Universität Paderborn. Der gebürtige Dortmunder ist türkischer Abstammung und war von 2015 bis Mai dieses [...]
  • (iz). Warum haben so viele Bürger der ehemaligen DDR die AfD gewählt? Dafür gibt es gewiss vielerlei Gründe. Am Islam kann es schwerlich gelegen haben, denn der Islam ist in den Kreisen mit dem [...]
  • Welcher Typ passt zu mir?

    25. Oktober 2017

    (mentalhealth4muslims.com). Vorab sei so viel gesagt: Es gibt einen richtigen und einen falschen Weg, jemanden für eine Ehe kennenzulernen. Der falsche besteht darin, in der Aufregung einer sich [...]
  • Als die Landwirtschaft der englischen Bauern Peter und Jean Bartley eine schwere Phase durchmachte, ergriff das ältere Paar eine ungewöhnliche Chance, um das Blatt ihres Betriebes zu wenden. Die [...]
  • (iz). Zum 24. Mal fand heute der europäische internationale Qur’an-Rezitationswettbewerb in Kroatien statt. Zudem feierte die landesweit größte Moschee in Zagreb als Gastgeber ihr 30-jähriges [...]
  • (iz). Wer auch immer die Co­medy-­Szene Deutschlands verfolgt, wird RebellComedy wohl kennen. Das Künstler-Ensemble begann vor mittlerweile über zehn Jahren mit drei Personen und gehört heute zu [...]
  • (iz). Seit einigen Jahren sieht man sie immer öfter: Barbiere. Aus der modernen US-amerikanischen Popkultur kennt man den Barbershop, zum Beispiel durch die gleichnamige Filmreihe der [...]
  • (iz). Indische Küche ist deutschlandweit längst nicht mehr etwas Exotisches. Überall eröffnen neue Restaurants und indische Gewürze finden sich in jedem Supermarkt. Wer einige Speisen [...]

Suche

Werbung



Aktuell

Lebensart

Lade...

Wenn Sie diese Seite weiter benutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie stimmen der Verwendung von Cookies zu, wenn Sie "Akzeptieren" klicken.

Schließen