IZ News Ticker

Auch 13 Jahre nach Srebrenica ist die Vergangenheit immer noch fühlbar gegenwärtig. Erna Mackic und Merima Husejnovic

Von Gedenktag zu Gedenktag

Werbung

(BIRN). Potocari am 17. Juli 2008. Wäh­rend neu identifizierte Opfer zur letzten Ruhe gebettet werden und eine weitere Erinnerung an den Genozid stattfindet, sind Anwohner davon überzeugt, dass ein Zusammenleben weiterhin möglich ist. Als die Familien der Opfer und lokale wie internationale Vertreter Potocari (wo die Srebrenica-Opfer beerdigt sind) verlassen haben, nachdem sie den 13….

Dieser Inhalt ist nur für Online-Jahresabo und Online-Jahresabo bei bestehendem Printabo Mitglieder zugänglich.
Login zur Anmeldung

Euch gefällt der Artikel? Hier könnt ihr ihn teilen!

Facebook
Twitter
Instagram
Lade...

Wenn Sie diese Seite weiter benutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie stimmen der Verwendung von Cookies zu, wenn Sie "Akzeptieren" klicken.

Schließen