IZ News Ticker

Artikel von Ahmet Aydin

Andalusien befruchtete uns

3. September 2019

„Das Christentum hat uns um die Ernte der antiken Cultur gebracht. Es hat uns später um die Ernte der Islam-Cultur gebracht. Die wunderbare maurische Cultur-Welt Spaniens, uns im Grunde verwandter, zu Sinn und Geschmack redender als Rom und [...]

200 Jahre West-östlicher Diwan

2. September 2019

(iz). 200 Jahre West-östlicher Diwan und niemals war es für den gesellschaftlichen Frieden in deutschen Landen notwendiger die verstaubte deutsche Geistesgeschichte aus dem Keller zu holen. Im Januar 2011 veröffentlichte Necla Kelek in der FAZ [...]

Heimat Europa

14. August 2019

„Sieht er im Osten den Blitz, so strebt er zum Orient; im Westen leuchtet er ihm, so lockt ihn der Okzident. Mein Sehnen gilt dem Blitz und seinem leuchtenden Strahl; es gilt den Orten nicht, dem staubbedeckten Tal.“ (Ibn ‘Arabi, 1160 in [...]

Über die Aufgabe der Lehre

26. Juni 2019

Ich soll über muslimische Anstandsliteratur referieren. Außer heutige in der Türkei zeitgenössisch verfasste Werke oder Abdulfettah Abu Guddes „Adabi Muasarat“ finde ich leider wenig. Gestern am Buchstand der Islam- und Kulturwoche finde ich [...]

Schiller und die Geschichte

13. Juni 2019

(iz). Vor 230 Jahren, am 26. Mai 1789, hielt unser Dichterfürst, Friedrich Schiller, eine Rede. Schillers Freude darüber diese Rede halten zu dürfen, speiste sich daraus zu wissen, dass unter den Studierenden „schon manches wirksame Genie für [...]

Farazi: Die Nacht der Bestimmung

30. Mai 2019

(iz). Segen strömt in der Nacht, Milde herab auf uns, Kündet friedvoll vom Sieg gegen den Feind des Herrn; Güte spendet den Menschen Mut zur Hoffnung, Verbesserung. Regen reinigt die Welt, Tränen das Herz in uns, Mittels Unwetter blüh‘n [...]

Wenn Klassik und Romantik sich vereinen

29. Mai 2019

„Bei den Alten war die Religion schon gewissermaßen das, was sie uns werden soll – praktische Poesie.“ (Novalis) (iz). Elf Monate sind wieder um – was haben wir Muslime von unseren Vorsätzen, die wir letztes Jahr gefasst haben, realisiert? [...]

Farazi: Begrüßung des Ramadan

8. Mai 2019

O süßer Friede, kehre ein, Erfülle unser Herzgemüt, Erschließe uns das Menschlichsein, Auf dass ein frischer Frühling blüht! Berausche uns mit deinem Segen, Gewähre unsren Saaten Frucht, Belenze uns mit deinem Regen Und schlag den Unrat in [...]

Heinrich Heine inspiriert

4. April 2019

„Es ist ein schönes Land, das schöne Spanien, Ein großer Garten, wo da prangen Blumen, Goldäpfel, Myrten; – aber schöner noch Prangten mit stolzem Glanz die Maurenstädte, Das edle Maurentum, das Tarik einst, Mit starker Hand, auf [...]
1 2 3 6
Lade...

Wenn Sie diese Seite weiter benutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie stimmen der Verwendung von Cookies zu, wenn Sie "Akzeptieren" klicken.

Schließen