IZ News Ticker

Artikel von Cemil Sahinöz

Weder rechtlich noch theologisch möglich

30. Januar 2019

(iz). Das Thema Finanzierung von Moscheegemeinden ist kein neues Thema. Es ist ein Thema, dass seit mindestens einem Jahrzehnt diskutiert wird. Die Diskussionen haben auf Grund der Verhältnisse zwischen Deutschland und der Türkei Aufwind erhalten. [...]

Spirituelle Hilfe braucht Standardisierung

6. Januar 2019

(iz). Die Gefängnisseelsorge ist in Deutschland gesetzlich geregelt. Laut StVollG §53 hat jeder Inhaftierte Anspruch auf eine Seelsorge, darin heißt es: „Dem Gefangenen darf religiöse Betreuung durch einen Seelsorger seiner [...]

Moschee-Steuer – juristisch, politisch und theologisch

1. Januar 2019

Bielefeld (iz). Das Thema Finanzierung von Moscheegemeinden ist kein neues Thema. Es ist ein Thema, dass seit mindestens einem Jahrzehnt diskutiert wird. Volle Fahrt haben die Diskussionen auf Grund der Verhältnisse zwischen Deutschland und der [...]

So banal wie negativ aufgeladen

30. September 2018

(iz). Der ursprüngliche Verlag wollte das Buch von Thilo Sarrazin nicht drucken – zu Recht. Dies ist keine Zensur. Meinungsfreiheit ist ein hohes Gut. Doch Rassismus und Faschismus sind keine Meinung. Sie sind menschenverachtend und Gift für die [...]

Religion oder Kultur?

14. August 2018

(iz). Wenn man in Deutschland mit Muslimen kommunizierte, dann war es bis vor Kurzem noch so, dass man es überwiegend mit Menschen, die türkische Wurzeln haben, zu tun hatte. Dementsprechend war das Islambild in den Köpfen vieler Leute geprägt. [...]

Neue Antworten für neue Zeiten?

18. Juli 2018

(iz). Die Themen „Islamische Seelsorge“ und „Islamische Wohlfahrtspflege“ sind gegenwärtig die wichtigsten Themen der muslimischen Community in Deutschland und Europa. Aber nicht nur in der muslimischen Community, sondern auch auf der [...]

Wie religiös ist die Türkei?

14. Juli 2017

Bielefeld (iz). In den letzten Jahren haben in der Türkei sozialwissenschaftliche Studien zugenommen. Der gesellschaftliche Wandel in dem Land hat auch Institutionen und Einrichtungen hervorgebracht, die diesen Wandel soziologisch untersuchen. Vor [...]

Ein Lebensweg und kein Grundgesetz

3. Juli 2017

Diskussionen auf Bildzeitungsniveau sprechen immer davon, dass für Muslime die Schari’a über dem Grundgesetz stehe. Die Muslime würden sich daher nicht an das Grundgesetz halten, sondern an die Schari’a und an den Qur’an. (iz). Was in [...]

Der Autor hätte genauer hinschauen sollen

20. April 2017

(iz). Eigentlich hatte ich vor, eine ausführliche Analyse des Buches von Constantin Schreiber zu schreiben, doch nach den ersten 70-80 Seiten des Buches erübrigte sich dies. Warum? Der „Moscheereport“ geht nach folgendem Muster vor. Erst wird [...]

Wenn Menschen vorgeführt werden

1. Dezember 2016

(iz). Der Islam lehnt jede Art von Rassismus und Diskriminierung ab. Egal, aus welchen Gründen oder Motiven sie kommen mögen. In seiner Abschiedspredigt sagte der Prophet Muhammad, Allahs Segen und Frieden auf ihm: „Ein Araber ist nicht [...]
1 2 3 4
Lade...

Wenn Sie diese Seite weiter benutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie stimmen der Verwendung von Cookies zu, wenn Sie "Akzeptieren" klicken.

Schließen