IZ News Ticker

Artikel von Ecevit Polat

Es gibt genug unabhängige Quellen

6. November 2018

(iz). Gelegentlich vertreten einige nichtmuslimische Islamwissenschaftler die Ansicht, dass der Prophet Muhammad, möge Allah ihn segnen und ihm Frieden geben, nur eine Fiktion sei, den es historisch eigentlich nie gegeben habe. Seine Figur sei [...]

Allah wirkt in der Welt

28. September 2018

(iz). Schon immer stellten die Offenbarungen, wie sie in den heiligen Schriften niedergelegt und entsprechend durch ihre Propheten und Gesandten verkündet wurden, eine ernsthafte weltanschauliche Herausforderung für die sogenannten Freidenker dar. [...]

Die Ängste der Bio-Deutschen

6. September 2018

(iz). Durch den politischen Aufwind der rechten Parteien wird in Europa zunehmend das Existenzrecht des Islam beziehungsweise der Muslime drastisch in Frage gestellt. Noch kürzlich schrieb ein Facebook User: „Eins ist Fakt, bevor die Moscheen [...]

Bemühungen um ein korrektes Bild

3. Juli 2017

„In der gesamten Geschichte der Menschheit findet sich keine andere Persönlichkeit neben Muhammad Al-Mustafa, deren jede einzelne, spezifische Charaktereigenschaft so viel Interesse erfahren hat und von der jedes kleinste Detail der [...]

Allah ist der Bewahrer Seines Buches

2. Mai 2017

(iz). Seit geraumer Zeit wird in der westlichen Islamforschung vorwiegend der Versuch unternommen, vor allem den Nachweis zu erbringen, dass der Qur’an in seinen Grundzügen und seiner Endgestaltung nicht lückenlos bis auf die Zeit des Propheten [...]

Der verkannte Philosoph

2. Dezember 2016

(iz). In der langjährigen Geschichte des Islam sind unzählige kreative Persönlichkeiten aufgetreten, deren enormer schöpferischer Beitrag bis heute nachwirkt. Ohne Zweifel wurden in dieser historischen Periode auch etliche Gestalten entweder nur [...]

Neutralisierung aller Werte

30. Oktober 2016

(iz). Es ist nicht allzu lange her, als die Moderne noch ihren Triumph zu feiern schien. Mit Stolz wurde darauf aufmerksam gemacht, mit der jahrhundertealten Tradition unwiderruflich gebrochen zu haben. Die Moderne markierte geradezu den Beginn [...]

Kein Produkt der Neuzeit

28. Oktober 2016

(iz). Bis heute streiten sich Historiker darüber, ob Karl der Große in den Jahren 797 und 807 Gesandtschaften nach Bagdad zu dem namhaften Abbasidenkhalifen Harun al-Raschid geschickt haben soll. Jedenfalls gehen die ernsthaften [...]

Der Qur’an in der Weltgeschichte

5. September 2016

(iz). Im Jahr 2002 veröffentlichte der Literaturkritiker Prof. Joachim Kaiser sein monumentales Werk „Das Buch der 1000 Bücher“. Darin stellte er dem Leser die wichtigsten Bücher vor, die die westliche Landschaft nachhaltig geprägt haben, ja [...]

Unser Glaube an das Schicksal

29. Juli 2016

(iz). Ohne Zweifel gehört das Thema „Qadar“ (wörtlich Maß) zu den immer noch ungelösten Themenfeldern im Islam, aufgrund dessen heute noch die Gemüter erheblich erhitzt werden. Neben den bekannten fünf Säulen des Islam werden in den [...]
1 2
Lade...

Wenn Sie diese Seite weiter benutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie stimmen der Verwendung von Cookies zu, wenn Sie "Akzeptieren" klicken.

Schließen