IZ News Ticker

Artikel von Sulaiman Wilms

„Das wird Folgen haben“

8. Januar 2020

„Die Ereignisse sind der Schaum der Dinge, wenn die Brecher über sie hinweggehen. Das Wichtigste ist das am wenigsten Sichtbare. Das Ereignis kommt hoch, erscheint, blendet, verblüfft – und verrauscht. Man muss sorgfältig darauf achten, woran [...]

187 Übergriffe im 3. Quartal 2019

6. Januar 2020

„Islamfeindlichkeit äußert sich auf vielfältige Weise – die in der Statistik enthaltenen Straftaten sind nur die Spitze des Eisbergs, denn viele alltägliche Übergriffe, Beleidigungen und Diskriminierungen gegen Muslime werden gar nicht erst [...]

Kommentar: Die Schuld des Kontakts

5. Januar 2020

(iz). Im Frühjahr schrieb der Kulturwissenschaftler Werner Schiffbauer über Kontaktschuld: „Wem Kontakte zu mutmaßlichen Islamisten nachgesagt werden, der gerät schnell in Verdacht, selbst einer zu sein. Dieser Logik der ‘Kontaktschuld’ [...]

Ein Jahr für die deutschen Muslime

5. Januar 2020

(iz). Jedes endende Jahr lädt – auch wenn es banal erscheint – zur Reflexion ein. Was ist passiert? Was hätte passieren sollen? Auch wir als muslimische Gemeinschaft können uns nicht von der Notwendigkeit einer regelmäßigen Reflexion und [...]

Graben zwischen Wissen und Handeln

3. Januar 2020

(iz). Im Grund hätte es der China Cables nicht bedurft, die im November 2019 durchgestochen wurden. Die Geheimdokumente der Pekinger Partei- und Staatsführung von 2017 und 2018 belegen damit offiziell die seit Langem kritisierte systematische [...]

Politischer Islam „eher ein Kampfbegriff“

5. Dezember 2019

(iz). Der Journalist und Autor Daniel Bax gehört seit Jahren zu den renommiertesten Stimmen in der medialen Islamdebatte unseres Landes. Von 1998 bis 2017 arbeitete er für die Berliner „Tageszeitung“. Seit November 2017 arbeitet er als [...]

Heikle Depeschen an Teheran

4. Dezember 2019

Qasim Soleimani, Kopf der al-Quds-Einheiten ist Teherans Graue Eminenz, wenn es um seine Projektion von Macht im benachbarten Irak geht. (iz). Das gemeinnützige Medienprojekt „The Intercept“ sowie die „New York Times“ veröffentlichten am [...]

Was geben wir auf?

4. Dezember 2019

„Ich wuchs auf in Freiheit, mit dem Recht auf freie Rede. Ich kann mich in späteren Jahren nicht mehr ändern und mich an Sklaverei gewöhnen.“ (Cato) (iz). Ein jedes Ding hat seinen Namen. Die richtige Bezeichnung (wie in der Sura Al-Baqara im [...]

Was tun gegen Tyrannei?

27. November 2019

„Nehmen Sie die Redefreiheit weg, und die kreativen Fähigkeiten versiegen.“ George Orwell (iz). Rund drei Jahrzehnte nach Einsetzen der Globalisierung, mehr als zehn Jahre nach Beginn der Finanzkrise, dem Erfolg autoritärer Bewegungen und den [...]

Zynisch in Peking

25. November 2019

403 Seiten mit internen Reden und Direktiven zeigen, mit welcher Härte die Führung der Kommunistischen Partei gegen Minderheiten vorgeht. Von Sulaiman Wilms & Jessica A. Harn (IZ/TMV/KNA). Der Präsident des uigurischen Weltkongresses, [...]
1 2 3 41
Lade...

Wenn Sie diese Seite weiter benutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie stimmen der Verwendung von Cookies zu, wenn Sie "Akzeptieren" klicken.

Schließen