IZ News Ticker

Community

„Autonomie öffentlich sichtbar machen“

20. März 2017

Terrorismus, der Flüchtlingszustrom aus dem arabischen Raum und die Spannungen mit der Türkei haben auch die Rahmenbedingungen für die Deutsche Islamkonferenz verändert. Ihre Zukunft ist ungewiss. Berlin (KNA). Die drei Treffen der Deutschen [...]

Europäisches Kopftuchurteil: Neutralität um jeden Preis

15. März 2017

(iz). In seinem jüngsten Urteil vom 14. März 2017 hat der europäische Gerichtshof entschieden, dass eine unternehmensinterne Regel, die das sichtbare Tragen eines Kopftuchs während der Arbeitszeit verbietet, keine unmittelbare Diskriminierung [...]

EuGH: Kopftuchverbot in Unternehmen kann zulässig sein

14. März 2017

Luxemburg (KNA/iz). Ein Verbot zum Tragen von politischen, philosophischen und religiösen Zeichen in Unternehmen kann zulässig sein. Das entschied der Europäische Gerichtshof (EuGH) am Dienstag in Luxemburg. Ein Verbot religiöser Zeichen stelle [...]

Die Geschäftsleute gehören zu den erfolgreichen Muslimen

3. März 2017

(iz). Es gehört zum Phänomen der Moderne – insbesondere seit dem Ereignis des 11. Septembers und dem daraus folgenden Krieg gegen den Terrorismus –, die Muslime heute in erster Linie im Kontext des sogenannten politischen Islam wahrzunehmen. [...]

Von der Absicht zur Handlung

2. März 2017

(iz). Wie so oft sind es entscheidende Kernsätze ­unserer Lebenspraxis, die uns leicht von den Lippen gehen und mit einem „ja, klar“ beantwortet werden. Wie stark sie in unserer Existenz verwurzelt sind, beweist sich spätestens, wenn ihre [...]

Ungleiche Behandlung beklagt

2. März 2017

(KNA). Um Staat und Religion, Gesellschaft und Glaube sollte es gehen. Aber die aktuelle politische Diskussion über die Staatsferne muslimischer Verbände beherrschte auch den internationalen Osnabrücker Kongress zum Thema. Warum fühlen sich [...]

Quo vadis, DITIB?

2. März 2017

(iz). Im Dezember wurden die ersten Gerüchte über Spionagevorwürfe gegen die DITIB in Deutschland öffentlich bekannt. Berichte in der Türkei wurden von deutschen Journalisten aufgegriffen, wonach es Anweisungen der türkischen Religionsbehörde [...]
1 2 3 24
Lade...

Wenn Sie diese Seite weiter benutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie stimmen der Verwendung von Cookies zu, wenn Sie "Akzeptieren" klicken.

Schließen