IZ News Ticker

Interview

Urmia-See: „Es ist eine menschengemachte Katastrophe“

14. September 2018

Heidelberg (dpa). Den Iran plagen Dürren. Auch in anderen Staaten der Region wird das Wasser zeitweise knapp. Im Gespräch mit der dpa erläutert der Human-Geograf Professor Hans Gebhardt Ursachen und Risiken der Trockenheit – und die Bedeutung [...]

Mittel zur Transformation

6. September 2018

(iz). Mohammed Yahya ist ein in England lebender Rapper, der im Kindesalter als Flüchtling aus Mosambik nach Europa kam. Die Liebe zur Musik machte er zu seiner Berufung und drückt sich mit ihr spirituell wie auch gesellschaftlich aus. Rap ist [...]

Umweltschutz: „Die Verantwortung ernster nehmen“

6. September 2018

Darmstadt/Osnabrück (KNA). Yoga im Bürgerpark, ein Ameisen-Workshop oder ein Vortrag des Klimaforschers Mojib Latif: So unterschiedliche Veranstaltungen gehören zum Programm der zweiten Religiösen Naturschutzwoche, die Anfang September in [...]

„Begegnung auf Augenhöhe“

4. September 2018

(iz). Das MINA Muslimisches Familienbildungszentrum e.V. in Duisburg ist ein Verein, der von Frauen für Frauen gegründet wurde und diesen sowie ihren Kindern und Ehepartnern in verschiedenen Lebenslagen helfen und unterstützend zur Seite stehen [...]

Die Religion und Kultur der Uiguren soll zerstört werden

31. August 2018

(iz). Ulrich Delius ist Leiter der Gesellschaft für bedrohte Völker, einer NGO, die sich für die Rechte von Minderheiten weltweit einsetzt. Die GfbV tritt für Menschenrechte ein und hilft Völkern, Ethnien und Gemeinschaften, die insbesondere [...]

„Es geht mir um Freiheit“

27. Juli 2018

(iz). Khuram Malik ist Buchautor und Business-Stratege. Mit seinem Buch „Billion Dollar Muslim“ liefert er eine muslimische Sicht auf das Unternehmertum. Er möchte Muslime dazu inspirieren, selbständig zu werden und durch ihren spirituellen [...]

Auch die Lehre sollte sich zu Wort melden

22. Juli 2018

(iz). Nina Mühe ist Ethnologin und Projektmanagerin bei CLAIM, welches es sich zur Aufgabe gemacht hat, bundesweit Organisationen zu vernetzen, die sich mit dem Thema Islamophobie beschäftigen. Aus dieser Zusammenarbeit sollen Betroffene leichter [...]

„Es braucht Menschen, die Visionen haben“

18. Juli 2018

(iz). Malik Mpendulo Mahlangu ist ein junger Bauer mit einer Farm in der Nähe von Pretoria, Südafrika. Der Hof, den er von seinem Vater übernommen hat, wird traditionell von seiner Familie geführt. Die muslimische Familie machte es sich zur [...]

Das Gegenteil vom heutigen Frauenbild

5. Juli 2018

(iz). Nuriddeen Knight ist eine New Yorker Psychologin und Autorin, die zudem Islam bei traditionellen Gelehrten aus Jordanien studiert . Sie bietet Lebensberatung für Muslime an und bereitet derzeit Workshops zu frauenrelevanten Themen, [...]
1 2 3 56
Lade...

Wenn Sie diese Seite weiter benutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie stimmen der Verwendung von Cookies zu, wenn Sie "Akzeptieren" klicken.

Schließen