IZ News Ticker

Interview

„Ich setze auf die Jugendlichen“

5. Dezember 2017

(iz). In diesem Jahr jährt sich zum 30. Mal der Gründungstag der Union der Türkisch-Islamischen Kulturvereine in Europa e.V. (ATIB). Aus diesem Anlass sprachen wir mit dem Vorsitzenden Ihsan Öner, der dem Verband seit 2012 vorsteht, über seine [...]

Immer mehr lassen sich Essen liefern

29. November 2017

(iz). Wer kennt es nicht? Man hat spontan Hunger oder Appetit und hat gerade keine Zeit oder Lust, etwas zu kochen, also greift man zur Lieferdienst-App. Hamza Kücük ist IT-Systemkaufmann und Programmierer und seit 2010 Gründer und [...]

Zeit, in die Jugend zu investieren

21. November 2017

Taner Beklen ist 27 Jahre alt und studiert Deutsch und Pädagogik auf Lehramt an der Universität Paderborn. Der gebürtige Dortmunder ist türkischer Abstammung und war von 2015 bis Mai dieses Jahres Bundesvorsitzender des BDMJ – dem Bund der [...]

TAMAM: Moscheen und Museen im Einklang

27. Oktober 2017

(iz). Inmitten der Museumsinsel in Berlin ist das ­Museum für Is­lamische Kunst ins Pergamonmuseum eingegliedert. Das Projekt TAMAM hat es sich zur Aufgabe gemacht, junge Muslime und seine Stücke zusammenzubringen. Dabei entsteht beeindruckendes [...]

„Philosophie lehrt in ihrer besten Form, wie man lernt“

25. Oktober 2017

(iz). Islamische Zeitung: Lieber Kamran Ahmed, Sie lehren Philosophie an einer kanadischen Universität. Wie kann sie heute wichtig sein? Kamran Ahmed: Im heutigen „digitalen Zeitalter“ drängt das Globale in zunehmendem Maße in das Lokale ein. [...]

Der Joystick-Krieg schafft neuen Terror

5. Oktober 2017

(iz). Emran Feroz arbeitet seit Jahren als freier Journalist mit dem Schwerpunkt Naher und Mittlerer Osten sowie Zentralasien. Als solcher schreibt er unter anderem für renommierte Medien wie „DIE ZEIT“, taz, „Al Jazeera“, die „New York [...]

Vor Ort in Kenia helfen

4. September 2017

(WEFA). Hatice Sahin hat uns kurz vor ihrer Reise kontaktiert und bat uns um Hilfe. Sie wollte Bedürftigen und Menschen in Not helfen. Ursprünglich wollte sie nur ein afrikanisches Land besuchen, doch nachdem sie ihr Vorhaben auf Instagram teilte, [...]

Islam: Der Tradition und dem Kontext gerecht werden

27. Juli 2017

(iz). Ali Ghandour wurde 1983 in Casablanca geboren. Er studierte an der Universität Leipzig Arabistik und ­Politikwissenschaft mit Schwerpunkt Islamwissenschaft. Seit dem Sommer 2012 promoviert er in der Islamischen Theologie. In seiner [...]
1 2 3 53
Lade...

Wenn Sie diese Seite weiter benutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie stimmen der Verwendung von Cookies zu, wenn Sie "Akzeptieren" klicken.

Schließen