IZ News Ticker

Interview

„Das Potenzial ist groß“

25. März 2020

(iz). Der Corona-Virus und seine Auswirkungen ziehen derzeit verständlicherweise alle Aufmerksamkeit auf sich. Nichtsdestotrotz dürfen wir die anderen Missstände in der Gesellschaft nicht vergessen: Die kaltblütige Ermordung von neun Menschen, [...]

„Die Weltordnung wird sich verändern“

23. März 2020

(iz). Kyle Harper wurde 1979 in Oklahoma City geboren und lehrt als Professor für Alte Geschichte an der University of Oklahoma. Sein neuestes Buch „Fatum. Das Klima und der Untergang des Römischen Reiches“ ist seit 16. März im Handel (C.H. [...]

Gegenstrategien reichen noch nicht aus

22. Februar 2020

(iz). Nicht erst der Terror von Hanau hat die Existenz von rechtsextremer Gewalt gegen ausgesuchte Minderheiten in Deutschland deutlich gemacht. München, Halle sowie alltägliche Vorfälle im Alltag der Betroffenen machen das deutlich. Hierzu [...]

Ein reales Bedrohungsszenario

16. Februar 2020

(iz). In den letzten Monaten machte eine Reihe an Bombendrohungen gegen mehrere Moscheen in Deutschland auf die Sicherheitslage muslimischer Einrichtungen aufmerksam. Obwohl Teile der Politik keinen Anlass zur Beunruhigung sehen, betrachten [...]

Auch die Lehre sollte sich zu Wort melden

15. Februar 2020

(iz). Nina Mühe ist Ethnologin und Projektmanagerin bei CLAIM, welches es sich zur Aufgabe gemacht hat, bundesweit Organisationen zu vernetzen, die sich mit dem Thema Islamophobie beschäftigen. Aus dieser Zusammenarbeit sollen Betroffene leichter [...]

„Müssen viel mehr Präsenz zeigen“

12. Februar 2020

(iz). Am 23. Februar finden die Wahlen zum Hamburger Senat statt. Auf der Liste der von Bündnis 90/Die Grünen kandidiert auch die 50-jährige, afghanischstämmige Zohra Mojaddedi. Die studierte Volkswirtin und Unternehmensberaterin ist Mutter [...]

„Das ist eine Frage des ­Herzens“

7. Februar 2020

(iz). Dank der Macht traditioneller Medien – Radio, Fernsehen und Druckmedien – sowie der neuen Medien – soziale Netzwerke, YouTube und WordPress – sind Informationen heute leichter verfügbar als jemals zuvor. Seit der Katas­trophe vom [...]

Österreich: „Schlechterstellung im Vergleich“

29. Januar 2020

(iz). „Das von oben erzeugte rassistische Klima führt dazu, dass MuslimInnen immer häufiger Opfer von Übergriffen werden. Für viele von ihnen ist antimuslimischer Rassismus und Islamfeindlichkeit eine alltägliche Erfahrung geworden“: Das [...]

Bildung und Ethik im Islam

6. Januar 2020

(iz). Muslime und ihr Glauben sind aktuell regelmäßig im öffentlichen Fokus – nicht nur in Deutschland. Zumeist nicht mit besonders positiven Beispielen. Aus diesem Grund sprachen wir mit Prof. Dr. Sebastian Günther. Er ist der der Inhaber des [...]

Auf organisierte Ansprechpartner angewiesen

6. Januar 2020

Vor einem Jahr startete die vierte Phase der Deutschen Islamkonferenz (DIK). Sie dient sie als Dialogplattform zwischen Staat und Islam in Deutschland. Seitdem wurden viele Initiativen angestoßen, um die Integration der schätzungsweise fünf [...]
1 2 3 61
Lade...

Wenn Sie diese Seite weiter benutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie stimmen der Verwendung von Cookies zu, wenn Sie "Akzeptieren" klicken.

Schließen