IZ News Ticker

Ozeanien

„Wird eine Menge Zeit ersparen“

26. März 2020

Bislang hatte er sich in allen Punkten für unschuldig erklärt, nun gibt der Attentäter von Christchurch alles zu. Die Familien der 51 Toten und die Überlebenden sind erleichtert – und fragen sich: Was steckt hinter dem plötzlichen [...]

Jacinda Ardern ruft mit Imamen zu Wandel auf

16. März 2020

Christchurch (dpa). Zum Gedenken an die Terroranschläge auf zwei Moscheen im neuseeländischen Christchurch vor einem Jahr hat Premierministerin Jacinda Ardern gemeinsam mit zwei Imamen zu gesellschaftlichem Wandel aufgerufen. „Es ist unser [...]

Ein Jahr nach Christchurch

9. März 2020

Zwölf Monate ist es her, dass Neuseeland vom schlimmsten Verbrechen seiner jüngeren Geschichte erschüttert wurde. Beim Anschlag eines Rassisten auf zwei Moscheen starben 51 Muslime. Zum Jahrestag brechen die Wunden wieder auf – auch weil bald [...]

Brief von Christchurch-Attentäter gelangt ins Internet

14. August 2019

Wellington (dpa/iz). Neuseelands Justiz hat sich für einen Brief des Attentäters von Christchurch aus der Zelle entschuldigt. Die nationale Gefängnisbehörde bedauerte am Mittwoch in Wellington, dass ein sechsseitiges Schreiben des [...]

Attentäter hatte keine Beziehungen nach Österreich

29. März 2019

Wien (dpa). Der Christchurch-Attentäter hatte nach Darstellung von Innenminister Herbert Kickl (FPÖ) keine persönlichen Beziehungen in die rechte Szene Österreichs. „Persönliche Kontakte zu extremistischen Personen oder Organisationen sind [...]

Nach Christchurch: Hausdurchsuchung in Österreich

27. März 2019

Wien (dpa). Im Zusammenhang mit dem Attentat von Christchurch ist in Österreich die Wohnung des Sprechers der rechten „Identitären Bewegung“ durchsucht worden. Das bestätigte am Dienstag ein Sprecher des Innenministeriums in Wien. Die [...]

Christchurch: Terroranschlag wird gründlich untersucht

25. März 2019

Neuseeland will den Anschlag auf zwei Moscheen mit 50 Todesopfern von einer eigens eingerichteten Kommission gründlich untersuchen lassen. Premierministerin Jacinda Ardern berief am Montag in Wellington eine sogenannte Königliche Kommission ein. [...]

Neuseeland steht still. Schweigeminuten am Freitag

20. März 2019

Wellington (dpa/iz). Mit dem rezitieren einiger Versen der Sure Al-Bakara hat das neuseeländische Parlament am Dienstag der 50 Todesopfer des Anschlags auf zwei Moscheen in Christchurch gedacht. Premierministerin Jacinda Ardern begann ihre Rede vor [...]

Attentäter verteidigt sich vor Gericht selbst

18. März 2019

Christchurch (dpa). Der Attentäter von Christchurch will sich nach Aussage seines bisherigen Pflichtverteidigers Richard Peters selbst vor Gericht verteidigen. Peters sagte der Zeitung „New Zealand Herald“, dass ihn der 28-jährige Brenton [...]
1 2 3
Lade...

Wenn Sie diese Seite weiter benutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie stimmen der Verwendung von Cookies zu, wenn Sie "Akzeptieren" klicken.

Schließen