IZ News Ticker

Subkontinent

Neu-Delhi gegen Menschenrechtler

15. Juni 2020

Göttingen (GfbV). Als „befremdend“ und einer „Demokratie unwürdig“ bezeichnet die Gesellschaft für bedrohte Völker (GfbV) die Weigerung Indiens, einem Experten-Team der US-Kommission für Internationale Religionsfreiheit Visa zum Besuch [...]

Echte Gefahr

2. Juni 2020

(Agenturen) Indien ist zu einem Zentrum von Muslimfeindlichkeit in Asien geworden. Berichte über Unterdrückung der großen muslimischen Bevölkerung gehen täglich inmitten des Coronavirus oder der COVID-19-Pandemie ein. Steigende anti-muslimische [...]

Afghanistan: Studie zeigt Gefahren für Frauen

2. Juni 2020

Kabul / Berlin. Bis Mitte Mai starben bereits dreizehn Gesundheitsmitarbeiter in Afghanistan, mehr als 871 wurden positiv getestet. Der Anteil von infiziertem Gesundheitspersonal liegt in Afghanistan somit höher als in anderen Ländern. Um die [...]

„Nichts Gutes für eine Demokratie“

19. Mai 2020

Neu Delhi (KNA). Unter Muslimen in Indien wächst die Kritik an einer höchstrichterlichen Entscheidung zu Gebetsrufen in Uttar Pradesh. Das oberste Gericht des größten indischen Bundesstaates hatte am 15. Mai die Moscheen aufgefordert, auf [...]

Anlass für neuen Hass

4. Mai 2020

Die Missionare der Tablighi Jamaat haben in Asien das Coronavirus weitergegeben. In Indien ist das Wasser auf die Mühlen muslimfeindlicher Hindus. Von Michael Lenz (KNA/iz). Nizamuddin mit seinen engen Gassen ist ein geschäftiger muslimischer [...]

Karatschi: Hunger schlimmer als Corona

3. April 2020

Islamabad/Istanbul (KNA). Im pakistanischen Karatschi leiden besonders Hunderttausende afghanische Flüchtlinge unter der Abriegelung der Metropole. „Das Coronavirus ist gefährlich, aber der Hunger ist schlimmer“, sagte Haji Abdullah, eine [...]

Das Pogrom von Delhi

1. März 2020

„Der Funke, der die Flammen des Hasses entfacht hat, war ein zerstörerischer Nationalismus, wie er schon im vergangenen Jahrhundert Europa verheert hat. Extremisten wollen das vielfarbige Indien in einen Hindu-Staat verwandeln. Auf der Grundlage [...]

Eine Verteidigung der Mogul

10. Februar 2020

Der Riesenstaat Indien befindet sich derzeit in einer schwierigen Phase. Nach der Blockade Kaschmirs und der Abschaffung seiner begrenzten Autonomierechte provozierte die jüngste Gesetzesreform der hindunationalistischen BJP unter Premier Modi [...]

Indien: Umstrittenes Staatsbürgergesetz in Kraft getreten

13. Januar 2020

Neu Delhi (KNA). Trotz der seit Wochen andauernden Massenproteste in Indien ist das umstrittene Staatsbürgergesetz in Kraft getreten. Wie Medien am 11. Januar berichteten, kommt es auch weiterhin zu Demonstrationen im ganzen Land. Das „Gesetz zur [...]

Neues Einbürgerungsgesetz in Indien – 20 Tote

23. Dezember 2019

Neu-Delhi (dpa). Bei den landesweiten Protesten gegen ein umstrittenes Einbürgerungsgesetz in Indien sind bisher mindestens 21 Menschen getötet worden, darunter ein acht Jahre alter Junge. Die meisten starben im nördlichen Uttar Pradesh, wo seit [...]
1 2 3
Lade...

Wenn Sie diese Seite weiter benutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie stimmen der Verwendung von Cookies zu, wenn Sie "Akzeptieren" klicken.

Schließen