IZ News Ticker

Berlin

Ausgezeichnete Kreative und Helferinnen

6. April 2020

Berlin (DMZ). Der Ehrenamtspreis für muslimische Frauen in Berlin wurde erstmalig am 12. März 2020 an drei ausgewählte Frauen im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung verliehen. Ausgezeichnet mit dem ersten Platz wurde Sana Ullah, die sich [...]

Grüne-Bundestagsfraktion fragt nach Uiguren

3. April 2020

Berlin (KNA). Die Bundestagsfraktion der Grünen erkundigte sich nach der Situation der Uiguren in China. In einer entsprechenden Kleinen Anfrage wollen die Abgeordneten unter anderem wissen, wie viele Angehörige der religiösen Minderheit in [...]

Coronavirus: Bundeswehr zieht teilweise aus dem Irak ab

31. März 2020

Berlin (dpa). Wegen der Coronavirus-Pandemie zieht die Bundeswehr einen Teil der im Irak eingesetzten Soldaten zurück nach Deutschland ab. Es sei mit der Verlegung von deutschen Soldaten begonnen worden, die für den Grundbetrieb derzeit nicht [...]

Seehofer verbietet Reichsbürger-Gruppe

19. März 2020

Im Januar hat Seehofer die Neonazi-Gruppe „Combat 18“ verboten. Jetzt geht er gegen eine Gruppe vor, die der Verfassungsschutz der Reichsbürger-Szene zuordnet. Ihre Ideologie ist ein Mix aus Esoterischem, Rassismus und einer Begeisterung für [...]

Berlin richtet Zentralstelle Hasskriminalität ein

11. März 2020

Berlin (senjustva.berlin.de). Die Berliner Staatsanwaltschaft wird eine „Zentralstelle Hasskriminalität“ schaffen. Das kündigten der Justizsenator Dr. Dirk Behrendt und die Generalstaatsanwältin von Berlin, Margarete Koppers, beim Runden [...]

Midyatli: Brauchen unabhängige Stelle

2. März 2020

Berlin (KNA). Vor dem heutigen Integrationsgipfel im Kanzleramt forderten SPD und Grüne die Einsetzung eines Rassismusbeauftragten der Bundesregierung. Diese brauche „einen eigenen Rassismusbeauftragten, als unabhängige Stelle, mit eigenen [...]

Unter dem Eindruck von Hanau

1. März 2020

Nun kommt er also: Innenminister Seehofer ist erstmals beim Integrationsgipfel dabei. Im Juni 2018 war er dem Treffen noch fern geblieben. Wenig später bezeichnete er die Migration als „Mutter aller Probleme“. Von Birgit Wilke Berlin (KNA). [...]

Hanau und die Weltpolitik

24. Februar 2020

BERLIN (GFP.com). Die politische Rechtsverschiebung, die das Berliner Establishment nach dem Massenmord von Hanau beklagt, ist eng mit der aggressiven deutschen Weltpolitik der vergangenen Jahre verflochten. So ist der antimuslimische Rassismus [...]

Laschet: Merkel-Kritik als Aufwärmübung?

16. Februar 2020

Ausgerechnet am Rosenmontag will die scheidende CDU-Chefin ihrer Partei den Weg für die Suche nach ihrem Nachfolger aufzeigen. Manche finden das gar nicht lustig, ihnen dauert das zu lang. Andere nutzen die Zeit für Werbung in eigener Sache. [...]
1 2 3 78
Lade...

Wenn Sie diese Seite weiter benutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie stimmen der Verwendung von Cookies zu, wenn Sie "Akzeptieren" klicken.

Schließen