IZ News Ticker

Bildung

Zentralrat kritisiert Islamunterricht in Hessen

12. September 2019

Frankfurt (KNA). Der Zentralrat der Muslime in Deutschland (ZMD) kritisiert die richterliche Bestätigung des Islamunterrichts an hessischen Schulen. Das Verwaltungsgericht Wiesbaden habe die Einschätzung des Kultusministeriums „unkritisch [...]

Barley zweifelt an Verbotsdebatte

5. September 2019

Berlin (KNA). Laut Einschätzung des Tübinger Verfassungsrechtlers Martin Nettesheim wäre ein Kopftuchverbot für Mädchen an Grundschulen in Deutschland möglich. Ein solches Verbot wäre sowohl vereinbar mit der im Grundgesetz verankerten [...]

Katholiken und Muslime unter einem Dach

12. August 2019

Über 700 Studienwillige und noch keine Professur auf Dauer besetzt: Die neuen Institute für Katholische und Islamische Theologie an der Berliner Humboldt-Universität gehen dennoch mit viel Optimismus an den Start. Berlin (KNA). Bundesweit steht [...]

Kritik hat ihren Platz in der politischen Bildung

6. August 2019

Berlin (ots). „Rassismus und Rechtsextremismus kritisch zu thematisieren, ist ein wichtiger Bestandteil des staatlichen Bildungsauftrags und menschenrechtlich geboten“, erklärte das Deutsche Institut für Menschenrechte anlässlich der [...]

Wie sollen wir sprechen?

5. August 2019

(iz). Es heißt, wir lebten im Zeitalter des großen Fortschritts, einer Ära der Erleuchtung. Wie kann es dann sein, wenn wir uns umschauen, dass wir vor allem Ungerechtigkeit, Morde, nie gekannte ökonomische Ungleichheit und menschliches Elend [...]

Über die Aufgabe der Lehre

26. Juni 2019

Ich soll über muslimische Anstandsliteratur referieren. Außer heutige in der Türkei zeitgenössisch verfasste Werke oder Abdulfettah Abu Guddes „Adabi Muasarat“ finde ich leider wenig. Gestern am Buchstand der Islam- und Kulturwoche finde ich [...]

Nicht einfach quatschen oder der Adab der Nasiha

26. Juni 2019

(ibnabeeomar.com). Das Geben von Ratschlägen ist schwierig; ungeachtet der Umstände. Wie  gibt man einem Familienmitglied, einem Vorgesetzten, den Verantwortlichen einer Moscheegemeinde oder einem völlig Fremden einen Rat? Wenn es misslingt, [...]

Quo vadis Religionsunterricht?

20. Juni 2019

(KNA). Die Zeit drängt. Nordrhein-Westfalen hat zwar als erstes Bundesland im Jahr 2012 islamischen Religionsunterricht eingeführt – aber nur auf Basis eines verfassungsrechtlichen Provisoriums. Weil die teilnehmenden muslimischen Verbände noch [...]
1 2 3 43
Lade...

Wenn Sie diese Seite weiter benutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie stimmen der Verwendung von Cookies zu, wenn Sie "Akzeptieren" klicken.

Schließen