IZ News Ticker

Kultur

Unpassende Metaphern in der Politik

24. Mai 2017

(iz). Das Ermächtigungsgesetz vom 24.03.1933 trug offiziell den Namen „Gesetz zur Behebung der Not von Volk und Reich“. Es übertrug faktisch alle gesetzgebende Gewalt auf die Regierung unter Adolf Hitler. Es setzte de facto die Verfassung [...]

Wieso der Leitkultur-Begriff obsolet ist

9. Mai 2017

Nach dem Referendum zur Verfassungsänderung in der Türkei entbrannte in Deutschland zunächst die sogenannte Integrationsdebatte, die durch die Thesen von Bundesinnenminister Thomas de Maizière zur „deutschen Leitkultur“ fortgesetzt wurde. In [...]

Über die Vor-Stellung

2. Mai 2017

(iz). Ein allgegenwärtiges Bild: Eine Gruppe von Menschen, die mit ihren Smartphones beschäftigt schweigend im Kreise sitzen, im Zug, im Restaurant, zu Hause. Es beschleicht einen dabei irgendwie ein Gefühl von stehengebliebener Zeit. Oder der [...]

Von Woking bis Regent’s Park

28. April 2017

Die britische Moschee – wir sehen sie in der urbanen Landschaft jeder Metropole und Ortschaft Großbritanniens auftauchen. Aber nur wenige, die keine Muslime sind, wissen viel über sie. Hochrangige Kontroversen um Moscheebauten in den letzten [...]

Gazas Sehnsucht nach der Welle

28. April 2017

(KNA). Kinder könne man immer neue machen, witzelt Abu Jayab. Aber ein kaputtes Surfboard in Gaza zu ersetzen, sei unmöglich. „Gaza Surf Club“ (ab 30. März im Kino) zeichnet ein bedrängendes Bild des Lebens im Nahost-Konflikt. Gaza wäre [...]

Musik für die Menschheit

11. April 2017

Hamburg. Nach 15 Jahren Erfolg seit der Gründung und vielen Auftritten in verschiedenen Kulturveranstaltungen, präsentiert das indonesische Musikensemble Angklung Hamburg Orchestra am 22. April 2017 sein drittes, eigenes Benefizkonzert! Lassen Sie [...]

Eine vermeintlich simple Frage

30. März 2017

(iz). Die Identität der Muslime und der Umma könnte nicht einfacher sein. Die uns interessierende Frage aber liegt gewissermaßen hinter uns. Es handelt sich um die Übersetzung dieser Identität angesichts eines europäischen oder westlichen [...]

Die anderen ­Europäer

29. März 2017

(iz). Hören oder lesen wir von „europäischen Muslimen“, dann nehmen unsere vorgefassten Ansichten ohne Umschweife Besitz von diesem Begriff, ohne eine vorurteilsfreie Sichtweise zu ermöglichen. In hitzigen Debatten sind dies nicht selten die [...]

Land des Junischnees und der Feigen (3)

29. März 2017

(iz). All diese Religionen eines Bosniers – ob Einwohner oder Siedler – wurden zu seiner eigenen Freude, zum eigenen Trost oder bei Schmerz umarmt. Das ist nicht so sehr verschieden von den Schmerzen seiner Nachbarn, „den anderen“. [...]
1 2 3 55
Lade...

Wenn Sie diese Seite weiter benutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie stimmen der Verwendung von Cookies zu, wenn Sie "Akzeptieren" klicken.

Schließen