IZ News Ticker

Wirtschaft & Recht

Die Grenzen des Machbaren

30. März 2020

BERLIN (GFP.com). Die Bundeswehr bereitet im Windschatten der Coronakrise einen womöglich länger andauernden Inlandseinsatz vor. Ab Freitag dieser Woche, den 3. April sollen 15.000 Militärs voll einsatzbereit sein, um im Kampf gegen das [...]

Können wir zurück zum Status quo?

28. März 2020

(iz). Am 16. März veröffentlichte das Bundespresseamt eine gemeinsame Erklärung von Staats- und Regierungschefs der G7. In der Videokonferenz und dem folgenden Papier wurde die COVID-19-Pandemie als „menschliche Tragödie“ und „weltweite [...]

Das Grundgesetz hat die Seuche

27. März 2020

Lüneburg (ots). Wie gut ist das Grundgesetz für den Stresstest durch eine Pandemie gewappnet? Prof. Pierre Thielbörger: Erschreckend schlecht. Das Grundgesetz ist deutlich besser gewappnet für Bedrohungen von außen – also den Spannungs- oder [...]

Mehr Terror-Ermittlungen gegen Rechts

26. März 2020

Karlsruhe/Berlin (dpa). Die Zahl der vom Generalbundesanwalt eingeleiteten Ermittlungen zu „islamistischem“ Terrorismus hat sich im vergangenen Jahr mehr als halbiert – von etwa 855 im Jahr 2018 auf 401 Verfahren. Bei insgesamt 675 neuen [...]

„Die soziale Infrastruktur retten“

25. März 2020

Der Paritätische Wohlfahrtsverband zeigt sich erleichtert, dass soziale Dienste und Einrichtungen unter die Regelungen des krisenbedingten Sozialschutzpaketes fallen, das morgen im Bundestag beraten wird. Mit dem vorliegenden Gesetzentwurf sei es [...]

„Schlimmer als die Pandemie“

25. März 2020

BERLIN/WASHINGTON(Eigener Bericht). Aus der deutschen Wirtschaft werden Forderungen nach einer Abkehr von den jüngsten Schutzmaßnahmen im Kampf gegen die Covid-19-Pandemie laut. Die Maßnahmen träfen die Wirtschaft schwer, urteilt ein [...]

Der Virus als Sand im Getriebe

24. März 2020

(IPS). Als sich inmitten des Ausbruches des neuen Coronavirus (Sars-CoV-2) eine globale Pandemie entwickelte, erlitten die führenden Börsen in aller Welt die schlimmsten Einbrüche seit der Finanzkrise von 2008. Die OECD warnte davor, dass dieses [...]

Nur wenige leben in einem offenen Land

24. März 2020

(KNA). Die Lage für Minderheiten, Frauen und Menschenrechtler ist in vielen Staaten bedrückend. Lediglich jedes fünfte Land bietet grundlegende Freiheit. Darunter sind besonders viele kleine. Gewalt gegen Demonstranten, Zensur von Medien und [...]

Coronavirus: Tafeln durch Ausbreitung gefährdet

16. März 2020

Berlin (tafel.de). Die Ausbreitung des Coronavirus wird auch für die Tafeln in Deutschland zur Herausforderung und führt zu immer mehr Tafel-Schließungen im ganzen Land. Um die 1,6 Millionen bedürftigen Tafel-Nutzerinnen und -Nutzer jetzt nicht [...]

Neustart für EU-Asylrechtsreform gefordert

14. März 2020

Frankfurt (KNA), Einen „auf Menschenrechten und Flüchtlingsschutz basierenden Neustart“ für das EU-Asylsystem haben 22 deutsche Organisationen gefordert. „Die jüngste Eskalation auf den griechischen Inseln zeigt: Grenzlösungen sind [...]
1 2 3 4 5 78
Lade...

Wenn Sie diese Seite weiter benutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie stimmen der Verwendung von Cookies zu, wenn Sie "Akzeptieren" klicken.

Schließen