IZ News Ticker

Deutsche Experten erwarten langfristige Veränderungen

Kommen neue Mächte?

Werbung

(GFP.com). Deutsche Think-Tanks diagnostizieren den Abstieg Europas und der Vereinigten Staaten. Europa sei zwar „nach wie vor der größte Wirtschaftsraum der Welt“, sei aber einem „schleichenden Bedeutungsverlust“ ausgesetzt, heißt es in einer Analyse des German Institute of Global and Area Studies (GIGA). Die USA hätten „ihren Status als Hegemonialmacht offenbar“ bereits „einge­büßt“. Grund sei der…

Dieser Inhalt ist nur für Online-Jahresabo und Online-Jahresabo bei bestehendem Printabo Mitglieder zugänglich.
Login zur Anmeldung

Euch gefällt der Artikel? Hier könnt ihr ihn teilen!

Facebook
Twitter
Instagram
Lade...

Wenn Sie diese Seite weiter benutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie stimmen der Verwendung von Cookies zu, wenn Sie "Akzeptieren" klicken.

Schließen