IZ News Ticker

„Deutschlands Muslime – Zukunftsperspektiven“

Reader veröffentlicht: Impressionen der 36. Jahreskonferenz der Deutschen Muslimischen Gemeinschaft 2018

Werbung

Foto: DMG

(DMG). Die Deutsche Muslimische Gemeinschaft ist eine der ältesten muslimischen Organisationen in Deutschland. Sie hat eine lange Geschichte voller Wandel und Entwicklungen, die nicht nur ihre Mitglieder, sondern die muslimische Community in Deutschland maßgeblich beeinflusst hat. Viele bekannte Verbände und Gemeinschaften entstanden unter Mitwirkung und Unterstützung der DMG. Heute sind die Mitglieder der DMG genauso vielseitig wie ihre Angebote und Aktivitäten.

Im Jahr 2017 setzte die Gemeinschaft ihre Entwicklung weiter fort, was sich nicht nur in der Namensänderung von der „Islamischen Gemeinschaft in Deutschland“ zur „Deutschen Muslimischen Gemeinschaft“ zeigen sollte. Es geht vor allem darum, nicht mehr nur eine geografische Zugehörigkeit auszudrücken, sondern auch eine, die tief in der eigenen Identität verwurzelt ist – eine Verbundenheit mit der deutschen Gesellschaft und ihren Werten.

Mit der Wahl von Khallad Swaid zum Präsidenten und der Konstitution eines Vorstandes, der zu einem erheblichen Teil aus Muslimen der zweiten und dritten Generation besteht, hat eine weitere Zäsur im Entwicklungsprozess stattgefunden. Die DMG soll sich nun noch mehr der Mehrheitsgesellschaft öffnen und der Entwicklung einer deutsch-muslimischen Identität verschreiben.

Auch unsere diesjährige Jahreskonferenz richtete ihren Blick nach vorn und widmete sich der Zukunft der Muslime in Deutschland. Wie entwickelt sich die deutsch-muslimische Identität? In welche Richtung bewegt sich unsere Gesellschaft? Welchen Verantwortungen und Herausforderungen stehen die deutschen Muslime gegenüber?

Die Redebeiträge und Eindrücke der letzten Jahreskonferenz, die von über 500 Menschen zumeist aus der jungen Generation von Muslimen besucht wurde, wurde in der DMG in einem Reader zusammengefasst.

Euch gefällt der Artikel? Hier könnt ihr ihn teilen!

Facebook
Twitter
Instagram
Lade...

Wenn Sie diese Seite weiter benutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie stimmen der Verwendung von Cookies zu, wenn Sie "Akzeptieren" klicken.

Schließen