IZ News Ticker

Eine wärmere Welt ernähren

Zwischen Technik und Tradition – auf viele Kleinbauern kommen weitere Herausforderungen zu. Von José Graziano da Silva

Werbung

Foto: FAO | Farooq Naeem

(IPS). Künstliches Fleisch, Aquakulturen in Innenräumen, vertikaler Anbau oder Bewässerungsdrohnen – all das schien früher aus einem Science Fiction-Film zu stammen. Heute sind diese Dinge Realität. Die Lebensmittelproduktion wendet Hightech an – zumindest an einigen Orten. Die übergroße Mehrheit aller Bauern weltweit sieht sich hingegen immer noch alten und fundamentalen Fakten gegenüber: Ihre Ernten, ihr…

Dieser Inhalt ist nur für Online-Jahresabo und Online-Jahresabo bei bestehendem Printabo Mitglieder zugänglich.
Login zur Anmeldung

Euch gefällt der Artikel? Hier könnt ihr ihn teilen!

Facebook
Twitter
Instagram
Lade...

Wenn Sie diese Seite weiter benutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie stimmen der Verwendung von Cookies zu, wenn Sie "Akzeptieren" klicken.

Schließen