IZ News Ticker

Ermittlungen zu Pariser Terroranschlägen von 2015 abgeschlossen

Ermittlungsverfahren gegen 14 Verdächtige

Werbung

Foto: commons.wikimedia.com, The White House | Public Domain

Paris (dpa). Knapp vier Jahre nach den schweren Pariser Terroranschlägen mit 130 Todesopfern haben französische Ermittlungsrichter ihre Arbeit abgeschlossen. Gegen 14 Verdächtige laufen Ermittlungsverfahren, sechs weitere Menschen werden per Haftbefehl gesucht. Das teilte die Anti-Terror-Staatsanwaltschaft am Montag in Paris mit.

Extremisten hatten am 13. November 2015 in der Konzerthalle „Bataclan“ ein Massaker angerichtet sowie Bars und Restaurants im Osten der Hauptstadt beschossen. Am Stade de France sprengten sich während des Fußball-Länderspiels Frankreich-Deutschland zudem drei Selbstmordattentäter in die Luft. Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) hatte die Anschläge für sich in Anspruch genommen.

Über einen möglichen Prozess wurde noch nicht entschieden. Unter den Verdächtigen ist laut Medien der bereits in Belgien verurteilte Salah Abdeslam. Er hatte 2018 eine Haftstrafe von 20 Jahren wegen einer Schießerei kurz vor seiner Festnahme in Brüssel erhalten.

Frankreich wird seit Jahren von einer Terrorwelle erschüttert, dabei starben mehr als 250 Menschen. Erst zu Monatsbeginn hatte ein mutmaßlich radikalisierter Polizeimitarbeiter in der Hauptstadt vier seiner Kollegen getötet.

Euch gefällt der Artikel? Hier könnt ihr ihn teilen!

Facebook
Twitter
Instagram
Lade...

Wenn Sie diese Seite weiter benutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie stimmen der Verwendung von Cookies zu, wenn Sie "Akzeptieren" klicken.

Schließen