IZ News Ticker

Es gibt genug unabhängige Quellen

Nur bei einer Kleinstgruppe randständiger Forscher wird die Existenz des Propheten bezweifelt. Von Prof. Dr. Ecevit Polat

Werbung

Foto: Davide Mauros, via Wikimedia Commons | Lizenz: CC BY-SA 4.0

(iz). Gelegentlich vertreten einige nichtmuslimische Islamwissenschaftler die Ansicht, dass der Prophet Muhammad, möge Allah ihn segnen und ihm Frieden geben, nur eine Fiktion sei, den es historisch eigentlich nie gegeben habe. Seine Figur sei ­lediglich eine Konstruktion und Phantasie der Araber des 9. und 10. Jahrhunderts gewesen, die freilich und willkürlich erfunden sei. Unbestreitbar ist…

Dieser Inhalt ist nur für Online-Jahresabo und Online-Jahresabo bei bestehendem Printabo Mitglieder zugänglich.
Login zur Anmeldung

The following two tabs change content below.
Ecevit Polat

Ecevit Polat

Ecevit Polat

Neueste Artikel von Ecevit Polat (alle ansehen)

Folgt uns für News auf:
https://www.facebook.com/islamischezeitungde

und:
https://twitter.com/izmedien

Noch kein IZ-Abo? Dann aber schnell!

Lade...

Wenn Sie diese Seite weiter benutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie stimmen der Verwendung von Cookies zu, wenn Sie "Akzeptieren" klicken.

Schließen