IZ News Ticker

Frauen enorm betroffen

Der Konflikt setzt den Jemeniten immer mehr zu. Von Christian Michael Hammer

Werbung

Foto: World Food Programme

(KNA). Als mir einer unserer Mitarbeiter erzählt hat, dass seine Kinder Maschinengewehre an ihrem jeweiligen Knattern erkennen, sprach das für mich Bände“, sagt Jennifer Bose. Die 31-jährige Nothelferin der Hilfsorganisation Care ist vor wenigen Tagen aus dem jemeni­tischen Aden nach Deutschland heimgekehrt. Hier könne sie endlich wieder ruhig schlafen: „Während meinem vierwöchigen Aufenthalt im Jemen…

Dieser Inhalt ist nur für Online-Jahresabo und Online-Jahresabo bei bestehendem Printabo Mitglieder zugänglich.
Login zur Anmeldung

Euch gefällt der Artikel? Hier könnt ihr ihn teilen!

Facebook
Twitter
Instagram
Lade...

Wenn Sie diese Seite weiter benutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie stimmen der Verwendung von Cookies zu, wenn Sie "Akzeptieren" klicken.

Schließen