IZ News Ticker

„Gefährliches Treiben“ in Österreich

IGMG-Preseemitteilung beklagt „Hetze gegenüber religiösen Minderheiten“

Werbung

Foto: Andy Wenzel | BKA

„Offenbar hat Österreich nichts gelernt aus der Geschichte. Nach wie vor bleiben hetzerische Medienberichte gegenüber religiösen Minderheiten unwidersprochen. Das ist gefährlich und gibt uns Anlass zur Sorge“, so Bekir Altaş, Generalsekretär der Islamischen Gemeinschaft Millî Görüş (IGMG). Anlass sind Berichte in österreichischen Medien über die Generalversammlung der „Austria Linz Islamischen Föderation“ (Alif) an diesem Sonntag,…

Dieser Inhalt ist nur für Online-Jahresabo und Online-Jahresabo bei bestehendem Printabo Mitglieder zugänglich.
Login zur Anmeldung

Euch gefällt der Artikel? Hier könnt ihr ihn teilen!

Facebook
Twitter
Instagram
Lade...

Wenn Sie diese Seite weiter benutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie stimmen der Verwendung von Cookies zu, wenn Sie "Akzeptieren" klicken.

Schließen