IZ News Ticker

Idee eines „Islamischen Religionsunterrichts“ bereitet Kopfschmerzen. Von Sulaiman Wilms, Berlin

Debatte: Macht und Wissen

Werbung

(iz). Langeweile, Zynismus gegenüber wirklicher Spiritualität und ­Aufsässigkeit – das waren für viele aus meiner Generation die Folgen eines aufgezwungenen Religionsunterrichts, von dem wir uns mangels Berechtigung niemals befreien konnten. Eigene Modelle? Und heute? Jetzt bemühen sich muslimische Verbände, einen so genannten „Islamischen Religionsunterricht“ für die wachsende Zahl muslimischer Kinder auf die Beine zu stellen….

Dieser Inhalt ist nur für Online-Jahresabo und Online-Jahresabo bei bestehendem Printabo Mitglieder zugänglich.
Login zur Anmeldung

The following two tabs change content below.
Sulaiman Wilms

Sulaiman Wilms

Sulaiman Wilms

Neueste Artikel von Sulaiman Wilms (alle ansehen)

Euch gefällt der Artikel? Hier könnt ihr ihn teilen!

Facebook
Twitter
Instagram
Lade...

Wenn Sie diese Seite weiter benutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie stimmen der Verwendung von Cookies zu, wenn Sie "Akzeptieren" klicken.

Schließen