IZ News Ticker

Im eigenen Garten liegt Freiheit

Landwirtschaft muss nicht immer groß gedacht werden. Tijana Sarac über die Veränderung daheim

Werbung

Foto: EwigLernender, via Wikimedia Commons | Lizenz: CC BY-SA 3.0

(iz). In der Nähe von Los Angeles machte eine Familie es sich vor einigen Jahren zur Aufgabe, auf ihrem Grundstück, welches 2.000 Quadrat­meter umfasst, ihre Nahrung soweit sie es kann, selbst anzubauen. Auf ihrem Boden werden über 3.000 Kilogramm an Bio-Lebensmitteln angebaut und ihr selbst somit 90 Prozent ihrer Nahrung bereitgestellt. Die Familie gibt weniger…

Dieser Inhalt ist nur für Online-Jahresabo und Online-Jahresabo bei bestehendem Printabo Mitglieder zugänglich.
Login zur Anmeldung

The following two tabs change content below.

Euch gefällt der Artikel? Hier könnt ihr ihn teilen!

Facebook
Twitter
Instagram
Lade...

Wenn Sie diese Seite weiter benutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie stimmen der Verwendung von Cookies zu, wenn Sie "Akzeptieren" klicken.

Schließen