IZ News Ticker

Intervention angelaufen – Eskalation in der Zentralafrikanischen Republik. Von Ali Kocaman

Gewalt in der Mitte Afrikas

Werbung

Laut UN-Einschätzungen sollen bereits 400.000 Menschen vor den Kämpfen in der Zentralafrikanischen Republik geflohen sein. Muslime drückten ihre Hoffnung aus, dass die sektiererische Gewalt enden möge. Christen und Muslime hätten jahrzehntelang zuvor in Frieden zusammen gelebt. (IZ/KNA/Agenturen). In den letzten Wochen eskalierte der schwelende Streit ­verschiedener Volksgruppen und Milizen in der Zentralafrikanischen Republik, sodass Internationale…

Dieser Inhalt ist nur für Online-Jahresabo und Online-Jahresabo bei bestehendem Printabo Mitglieder zugänglich.
Login zur Anmeldung

The following two tabs change content below.

Ali Kocaman

Neueste Artikel von Ali Kocaman (alle ansehen)

Euch gefällt der Artikel? Hier könnt ihr ihn teilen!

Facebook
Twitter
Instagram
Lade...

Wenn Sie diese Seite weiter benutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie stimmen der Verwendung von Cookies zu, wenn Sie "Akzeptieren" klicken.

Schließen