IZ News Ticker

Jugendproteste und -revolten scheinen zur ­europäischen Kultur zu gehören, Muslime holen nun auf. Ein Essay von Wolf D. Ahmed Aries

Von Sturm und Drang

Werbung

(iz). Jugendproteste und -revolten scheinen zur europäischen Kultur zu gehören, wenn man Alfred Lührs flott geschriebene Arbeit über „Die frechen Söhne“ (Akademische Verlagsgesellschaft) liest. Lühr verfolgt durch zweitausend Jahre die in unregelmäßigen Abständen auftretenden verbalen beziehungsweise physischen Pubertätsrevolten. Bei letzteren scheuten sich die jeweils Jungen nicht, die Waffen einzusetzen, die ihnen die Technik ihrer Zeit…

Dieser Inhalt ist nur für Online-Jahresabo und Online-Jahresabo bei bestehendem Printabo Mitglieder zugänglich.
Login zur Anmeldung

The following two tabs change content below.
Wolf D. Ahmed Aries

Wolf D. Ahmed Aries

Wolf D. Ahmed Aries

Neueste Artikel von Wolf D. Ahmed Aries (alle ansehen)

Euch gefällt der Artikel? Hier könnt ihr ihn teilen!

Facebook
Twitter
Instagram
Lade...

Wenn Sie diese Seite weiter benutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie stimmen der Verwendung von Cookies zu, wenn Sie "Akzeptieren" klicken.

Schließen