IZ News Ticker

Keine Wegwerfgegenstände: In verschiedenen muslimischen Zivilisationen blühte die Fertigkeit, das Lesen zu einem Genuss zu machen. Von Marika Serdar

Die Kunst des schönen Buches

Werbung

(Metmuseum.org). Die technischen Aspekte der Kalligraphie, Illustration und des Buchbindens sind wichtige Facetten im Studium der muslimischen Buchkünste. Abhandlungen der persischen Autoren Qazi Ahmed und Sadiqi Beg aus dem 16. Jahrhundert sind zwei Hauptquellen über die Arbeitsmethoden von Kunsthandwerkern der islamischen Welt. Weitere Informationen über die Organisationen von Werkstätten für Manuskripte und ihre Arbeitstei­lung finden…

Dieser Inhalt ist nur für Online-Jahresabo und Online-Jahresabo bei bestehendem Printabo Mitglieder zugänglich.
Login zur Anmeldung

Euch gefällt der Artikel? Hier könnt ihr ihn teilen!

Facebook
Twitter
Instagram
Lade...

Wenn Sie diese Seite weiter benutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie stimmen der Verwendung von Cookies zu, wenn Sie "Akzeptieren" klicken.

Schließen