IZ News Ticker

“Muslime & Globalisierung” – Beispiel Argentinien: Trotz weltweiter wirtschaftlicher Probleme kann die Bewegung zum gerechten Handel zulegen. Von Marcela Valente

Zuwachs inmitten der globalen Krise

Werbung

(IPS). Mit einem steten Zuwachs bei Produktion und Export, beweist sich der gerechte Handel (auch Fair Trade) als sozial und ökologisch nachhaltige Praxis, die weit mehr ist als nur eine Zuflucht vor der auswär­tigen Krise. „Einer der Vorteile ist seine stabile Nachfrage, die trotz der Krise“ in den Industrieländern gleichgeblieben sei, berichtet Javier Gonzáles, Manager…

Dieser Inhalt ist nur für Online-Jahresabo und Online-Jahresabo bei bestehendem Printabo Mitglieder zugänglich.
Login zur Anmeldung

Euch gefällt der Artikel? Hier könnt ihr ihn teilen!

Facebook
Twitter
Instagram
Lade...

Wenn Sie diese Seite weiter benutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie stimmen der Verwendung von Cookies zu, wenn Sie "Akzeptieren" klicken.

Schließen