IZ News Ticker

“Muslime & Globalisierung” – Die Zukunft der globalen Landwirtschaft könnte sich durchaus innerhalb der großen Städte ereignen

Neues Gemüse aus neuen Hochhäusern

Werbung

(IPS). Viele gehen davon aus, dass die Weltbevölkerung in den nächsten Jahrzehn­ten um mindestens zwei Milliarden Menschen anwachsen wird. 2050 sollen 80 Prozent von ihnen in Städten leben. Die Ernährung dieser Menschen das jetzige System der Landwirtschaft über seine Grenzen hinaus belastet, was zu enormen Kosten am globalen Ökosystemen führt. IPS-Korrespondentin Shari Nijman sprach hierzu…

Dieser Inhalt ist nur für Online-Jahresabo und Online-Jahresabo bei bestehendem Printabo Mitglieder zugänglich.
Login zur Anmeldung

Euch gefällt der Artikel? Hier könnt ihr ihn teilen!

Facebook
Twitter
Instagram
Lade...

Wenn Sie diese Seite weiter benutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie stimmen der Verwendung von Cookies zu, wenn Sie "Akzeptieren" klicken.

Schließen