IZ News Ticker

Neuer „Global Player“ auf dem Markt

Mit dem Beginn seines englischsprachigen Kanals fordert Al Jazeera die etablierten Sender heraus - Von Malik Özkan, Bremen

Werbung

(iz). Zehn Jahre nachdem Al Jazeera (im Besitz des Herrschers von Qatar) die arabische Fernsehlandschaft gründlich durcheinander brachte, betreibt das Unternehmen seit dem 15. November auch einen englischsprachigen Kanal. Damit will man, so das ambitionierte Vorhaben des regionalen Marktführers, mit den westlichen Nachrichtengiganten gleichziehen. „Der englische Kanal von Al Ajazeera wird die Newsagenda bestimmen“, meinen…

Dieser Inhalt ist nur für Online-Jahresabo und Online-Jahresabo bei bestehendem Printabo Mitglieder zugänglich.
Login zur Anmeldung

Euch gefällt der Artikel? Hier könnt ihr ihn teilen!

Facebook
Twitter
Instagram
Lade...

Wenn Sie diese Seite weiter benutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie stimmen der Verwendung von Cookies zu, wenn Sie "Akzeptieren" klicken.

Schließen