IZ News Ticker

Neuer Ratgeber für die Kleine Pilgerfahrt – mit „augmented Reality“

Shakiba Siddiqui stellt den kombinierten Ratgeber „Die ‘Umrah-Pilgerfahrt“ von Habiburrahman Dastageeri vor

Werbung

Foto: Autorin

(iz). Möchte man sich angemessen auf seine Umra vorbereiten, ist es unumgänglich, sich auf dem Büchermarkt umzuschauen. Seit einigen Monaten reiht sich unter den wenigen deutschsprachigen Büchern ein Buch ein, das schon durch sein Cover etwas unüblich wirkt.

Nimmt man das Buch in die Hand, fällt sofort auf, dass es zwei Ausgaben gibt. Eine für den Mann und eine für die Frau.

In der Ausgabe für die Frau werden sämtliche Eventualitäten bezüglich der Frau abgeklärt, wohingegen die Ausgabe für den Mann sich nur mit den Themen beschäftigt, die für die Männer relevant sind. Somit setzt sich der Leser nur mit den für ihn notwendigen Informationen auseinander. Man gewinnt dadurch eine besondere Klarheit und Struktur.

Schlägt man das Buch auf, wird man mit einigen Fragen konfrontiert, die dazu führen, sich bewusst und spirituell auf die Reise und auch auf das Leben nach der Pilgerfahrt vorzubereiten. Es regt zum Nachdenken und Überdenken der eigenen Lebenseinstellung an. Dieses „Lifecoaching“ ist mir bisher in keinem Buch begegnet. Durch das Bearbeiten der Fragen hat man schon gute Weichen gestellt, um sich sowohl spirituell als auch emotional mit der Zielsetzung der Reise auseinanderzusetzen.

Die Sprache des Buches ist in einem einfachen, unkomplizierten Stil gehalten, sodass dem Lernerfolg möglichst wenig im Wege steht.

Beim Durchlesen gewinnt der Leser eine Klarheit über die essentiellen Bausteine der Pilgerfahrt. Diese Informationen helfen, Aufregung und Unsicherheit entgegenzuwirken.

Die Aufbereitung der Grundlagen ergibt für den Leser ein klares Bild über die Faraid (Pflichthandlungen). So ermöglicht es eine sehr individuell und persönlich gestaltete Ausübung der Bittgebete. Wer hier eine Ansammlung von vorgefertigten Bittgebeten erwartet, wird nicht auf seine Kosten kommen. Vielmehr ermutigt es den Pilger, seinen eigenen spirituellen und emotionalen Gedanken freien Lauf zu lassen und dadurch viel mehr an Eindrücken und Erfahrungen mitzunehmen.

Das Besondere an diesem Buch ist, dass es den Pilger zusätzlich mithilfe einer kostenlosen App optimal auf seine Reise vorbereitet und auf dieser unterstützt.

Über die App, welche sowohl für iOS als auch Android verfügbar ist, kann man zusätzliche Leistungen erhalten.

Zum einen gibt es die Möglichkeit, an Audiorezitationen aller relevanten Bittgebete zu gelangen. Gerade für die Vorbereitung zu so einer spirituellen Reise ist es unerlässlich, einige Bittgebete im arabischen Original auszusprechen. Hier kann man sich mithilfe der App alle Duas aufsagen lassen, was das Lernen ungemein vereinfacht.

Zum anderen gibt es die Möglichkeit, sich von den relevanten Pilgerstätten 3D Modelle am Smartphone anzeigen zu lassen. Man gewinnt dadurch eine bessere Vorstellung über die Gegebenheiten vor Ort und kann sich gut in die Situation hineinversetzen.

Zusätzlich ist das Buch ausgestattet mit allerlei Informationen wie Notfallrufnummern, Straßenkarten, Auskünften über lokale Wettergegebenheiten, Ernährungstipps bis hin zur genauen Darstellung der in Saudi Arabien benötigten Steckdosenadapter.

Dieses Buch ist nicht nur ein spirituelles Hilfsmittel zur Reflexion der eigenen Intention zur Reise und eine Lernhilfe für die korrekten Ausführungen der rituellen Handlungen vor Ort. Es ist auch ein moderner Reiseratgeber, der mit der 3D Darstellung der Gebäude auf eine faszinierende Art die spirituelle Reise mit der „Augmented Reality“ verknüpft.

Die Zusammenführung von Buch und App ist darin begründet, dass der Autor ein passionierter Informatiker ist und bereits verschiedene Apps für Muslime herausgegeben hat. In diesem Buch werden neue und alte Medien mit einander verknüpft und das Beste aus beiden Bereichen dem Leser/Nutzer zur Verfügung gestellt.

Für Interessierte gibt es die Möglichkeit, sich auf der Website www.umrahbooks.com vorab anzuschauen, wie das 3D Modell der Kaaba aussieht. Weitere Informationen zum Buch stehen dort ebenfalls zur Verfügung.

Der Artikel wurde von Shakiba Siddiqui verfasst. Sie vollzog über Neujahr die ‘Umra und nutzte das Buch „Die ‘Umrah-Pilgerfahrt“ von Habiburrahman Dastageeri zur Vor- und Nachbereitung.

Euch gefällt der Artikel? Hier könnt ihr ihn teilen!

Facebook
Twitter
Instagram
Lade...

Wenn Sie diese Seite weiter benutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie stimmen der Verwendung von Cookies zu, wenn Sie "Akzeptieren" klicken.

Schließen