IZ News Ticker

Plötzlich erschallt der Gebetsruf. Ein überraschender Ort in der sächsischen Metropole. Von Tarek El-Sourani

Auf Moscheebesuch im Leipziger Osten

Werbung

„So lockt mich die Moschee; Ich kleid’ in maurische Schnörkel Mein abendländisches Weh.“ (Gottfried Keller, Wanderlied) (iz). Es ist an einem diesigen und regnerischen Freitagvormittag, als ich auf mein Fahrrad steige und losradele in Richtung Leipzigs Osten, genauer gesagt zur Neustadt, um dort eine der hiesigen vier Moscheegemeinden zu besuchen. Mein Weg ist kurz, denn…

Dieser Inhalt ist nur für Online-Jahresabo und Online-Jahresabo bei bestehendem Printabo Mitglieder zugänglich.
Login zur Anmeldung

Euch gefällt der Artikel? Hier könnt ihr ihn teilen!

Facebook
Twitter
Instagram
Lade...

Wenn Sie diese Seite weiter benutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie stimmen der Verwendung von Cookies zu, wenn Sie "Akzeptieren" klicken.

Schließen