IZ News Ticker

Ramadan, der Sieg des Geistes über die Materie

Ein Gedicht zum Fastenmonat

Werbung

Foto: rana osaka | Lizenz: Cc BY-SA 2.0

„Es ist der Geist, der sich den Körper baut.“ (Friedrich Schiller)

(iz). „Bemerkenswert“, sagt er. Wer ist er? Einer meiner Professoren für Philosophie, der mich in die Philosophie Immanuel Kants einführte. „Sie handeln ‘aus Pflicht‘, wenn sie fasten.“  Eine vom Philosophen hochgelobte Tat. Wir befanden uns im Monat Ramadan und dieser Dozent ­erfuhr, dass seine muslimischen Studenten ­fasteten und er bewunderte diese Selbstbeherrschung.

Verzichtend auf Genüsse sich besinnend
Auf wertvollere Dinge, den Charakter;
Und abends die Gesellschaft schön verbindend
Erfahren wir das Leben, ein Fünf-Akter…

Sich selber zu erziehen ist die Bürde
Des Menschen, Fasten ist bloß ein Vehikel!
Aus Pflicht getan, wie Kant, erhöht die Würde,
Selbstbeherrschung wird trainiert wie Muskeln.

Den Magen hungern lassen, nährt das Herz –
Dem Ego fehlt die Kraft sich aufzubäumen,
Sich zu enthalten ist dem Ego Schmerz,
Es hasst es die Genüsse zu versäumen…

Jedoch: Wer andere verletzt beim Fasten,
Wer Herzen bricht und sie mit Trauer füllt,
Der fastet bloß vergebens. Das Entlasten
Der andern nährt das Herz, es wird erfüllt –

Das Fasten schärft die Sinne, es belebt
Die Seele wieder, die so abgestumpft
Genesen will, indem sie höher strebt
Und alles Körperliche übertrumpft!

The following two tabs change content below.
Ahmet Aydin

Ahmet Aydin

Ahmet Aydin

Neueste Artikel von Ahmet Aydin (alle ansehen)

Euch gefällt der Artikel? Hier könnt ihr ihn teilen!

Facebook
Twitter
Instagram
Lade...

Wenn Sie diese Seite weiter benutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie stimmen der Verwendung von Cookies zu, wenn Sie "Akzeptieren" klicken.

Schließen