IZ News Ticker

Saudischer König Salman droht Iran mit Gegenwehr

Königreich sei bereit, sein Volk mit aller Entschlossenheit zu verteidigen

Werbung

Foto: max pixel.net, Lizenz: CC0 1.0

Riad (dpa). Der saudi-arabische König Salman hat dem Erzfeind Iran im Fall von Angriffen mit Gegenwehr gedroht. Das Königreich wolle keinen Krieg, sei aber bereit, sein Volk mit aller Entschlossenheit gegen jede Aggression zu verteidigen, sagte der Monarch am Mittwoch vor dem beratenden Schura-Rat des Landes. Der Iran müsse eine ernste Wahl treffen und die Konsequenzen tragen. „Wir hoffen, dass sich das iranische Regime für die Weisheit entscheidet“, sagte Salman.

Das sunnitische Saudi-Arabien und der schiitische Iran betrachten sich als Erzfeinde. Riad macht den Rivalen am Golf unter anderem für die Angriffe auf wichtige Ölanlagen des Landes im vergangenen September verantwortlich. Eine von Saudi-Arabien angeführte Koalition greift zudem die Huthi-Rebellen im Nachbarland Jemen an. Das Königreich sieht in den Rebellen den verlängerten Arm des Iran.

Salman warf dem Iran vor, sich in die inneren Angelegenheiten seiner Nachbarn einzumischen und Terror zu unterstützen. „Das Königreich (Saudi-Arabien) und viele Länder haben unter der Politik und dem Verhalten des iranischen Regimes gelitten“, sagte der König.

Euch gefällt der Artikel? Hier könnt ihr ihn teilen!

Facebook
Twitter
Instagram
Lade...

Wenn Sie diese Seite weiter benutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie stimmen der Verwendung von Cookies zu, wenn Sie "Akzeptieren" klicken.

Schließen