IZ News Ticker

SCHURA Rheinland-Pfalz bedauert Kindergartenschließung

Muslime des Bundeslandes sind bestürzt über den Beschluss der Verwaltung

Werbung

Foto: Archiv

Mainz (iz). In einer aktuellen Pressemitteilung hat die SCHURA Rheinland-Pfalz, ein regionaler Zusammenschluss von Muslimen des Bundeslandes, ihr Bedauern über die Schließung des Al-Nur Kindertagesstätte in Mainz ausgedrückt. Die Einrichtung wird von der Arab-Nil Moscheegemeinde in der Landeshauptstadt getragen.

Nach einer Überprüfung durch das zuständige Landesministerium wurde der Betreuungsstätte vor Kurzem die Betriebserlaubnis entzogen. Die SCHURA habe leider feststellen müssen, dass ihre Gespräche mit allen interessierten Parteien zur Beilegung nichts gefruchtet hätten. Dabei sei es ihr ein Anliegen gewesen, Eltern, Mitarbeiter und Kinder von dem Streit unberührt zu lassen.

Man sei traurig und bestürzt über die ministerielle Entscheidung. Diese treffe die MiterarbeiterInnen, Eltern und Kinder „unverschuldet am härtesten“. Nach Ansicht der SCHURA Rheinland-Pfalz müssten in diesem Bundesland „islamische Einrichtungen zur Früherziehung“ institutionell gestärkt und gefördert werden.

„Die Schura RLP hofft nun, dass die Landesregierung ein positives Zeichen im Sinne der Förderung von Offenheit und Vielfalt in Rheinland-Pfalz setzt und gemeinsam mit den islamischen Landesreligionsgemeinschaften andere Möglichkeiten entwickeln und anbieten kann“, heißt es abschließend in dem Dokument.

The following two tabs change content below.

Euch gefällt der Artikel? Hier könnt ihr ihn teilen!

Facebook
Twitter
Instagram
Lade...

Wenn Sie diese Seite weiter benutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie stimmen der Verwendung von Cookies zu, wenn Sie "Akzeptieren" klicken.

Schließen