IZ News Ticker

Seit fast 1.000 Jahren mit dabei

Foto-Essay: Eine islamische Ausstellung als Botschafter Österreichs. Von Gernot Galib Stanfel

Werbung

Foto: BWAG, via Wikimedia Commons | Lizenz: CC BY-SA 4.0

(iz). Im Jahr 2012 feierten Österreich und seine Muslime das 100-jährige Bestehen des Islamgesetzes. Was heute meist von vielen Seiten als eine Religion der Fremden, der Flüchtlinge und der Andersartigkeit wahrgenommen wird, war seit fast tausend Jahren mitprägend für die Kultur in Österreich.

Das zeigt die Ausstellung „OSTARRICHISLAM“, die anlässlich der 100-Jahr Feier basierend auf der Recherche von Gernot Galib Stanfel von der IRPA, damals Privater Studiengang für das Lehramt Islam an Pflichtschulen, seit heuer ein Institut der Kirchlich Pädagogischen Hochschule Wien/Krems, organisiert wurde.

G. Stanfel

G. Stanfel

Die Initiative dazu und die Organisation ging von der Leiterin der IRPA, Mag.a Amena Shakir, aus, kuratiert wurde sie von Gernot Galib Stanfel und unterstützt von Martin M. Weinberger, der zu den Fotos von Fatih Öztürk die auf Stanfels Recherchen basierenden Texte beisteuerte. Dazu gaben Shakir, Stanfel und Weinberger den Katalog „Ostarrichislam“ im AL.Hamra Verlag heraus.

Nachdem die Ausstellung erstmals in Wien gezeigt wurde, ist sie einerseits dauerhaft in den öffentlich zugänglichen Räumen der IRPA in Wien zu besichtigen, andererseits ist sie seither auf Tournee – unter anderem an den Universitäten Innsbruck, Salzburg, Graz, Osnabrück, der PH Salzburg und der Evangelischen Akademie Wien. Nun ist die Ausstellung nach zweijähriger Vorbereitung übersetzt auf Englisch und Malayisch vom 13. Oktober bis 21. Dezember im Islamischen Museum der malaysischen Hauptstadt Kuala Lumpur zu sehen.

Foto: G. Stanfel

Foto: G. Stanfel

Mag.a Amena Shakir, Gernot Galib Stanfel, der als Protagonist einer TV Dokumentation über Muslime und Musik in Österreich diente, die 2014 zur Basis der Zusammenarbeit mit Malaysia wurde, werden bei der Eröffnung der Ausstellung zusammen mit dem österreichischen Botschafter in Kuala Lumpur anwesend sein und am 15. Oktober Vorträge zu den Themen Islam in Österreich, Europa und dem Aspekt weiblicher Gelehrsamkeit im Islam halten.

Euch gefällt der Artikel? Hier könnt ihr ihn teilen!

Facebook
Twitter
Instagram
Lade...

Wenn Sie diese Seite weiter benutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie stimmen der Verwendung von Cookies zu, wenn Sie "Akzeptieren" klicken.

Schließen