IZ News Ticker

Flucht und Migration

UN-Experte: Straflosigkeit beenden

15. Juni 2020

Genf (KNA). Die Vereinten Nationen (UN) haben Menschenrechtsverletzungen der malischen Armee an Zivilisten scharf kritisiert. „Die Morde an diesen Zivilisten sind keine Einzelfälle“, betonte der UN-Experte für die Menschenrechtssituation in [...]

Mindestens 69 Tote durch Boko Haram

15. Juni 2020

Abuja (KNA) In Nigeria sind bei einem neuerlichen Angriff der islamistischen Terrormiliz Boko Haram mindestens 69 Menschen ums Leben gekommen. Der Überfall ereignete sich im Landkreis Gubio im nördlichen Bundesstaat Borno Mitte letzter Woche, wie [...]

In Ostafrika droht neue Heuschreckenplage

15. Juni 2020

„Der Weltklimarat prognostiziert für Ostafrika und die arabische Halbinsel auf Dauer ein feuchteres Klima, so wie wir dies jetzt beobachten. Das könnte die Entstehung von Heuschreckenschwärmen auch in Zukunft fördern. Allerdings hat es solche [...]

Mehr Militär im Sahel

2. Juni 2020

(GFP.com). Die Bundesregierung hat die Aufstockung und die militärische wie auch territoriale ­Ausweitung des Bundeswehreinsatzes in Mali beschlossen. Demnach sollen zusätzlich zu den bis zu 1.100 deutschen Militärs, die unter UN-Flagge in Mali [...]

Mehr Gewalt durch Virus?

19. Mai 2020

Berlin (KNA/iz). Der Direktor des Stockholmer Friedensforschungsinstituts Sipri, Dan Smith, hat vor einer Verschärfung der internationalen Konflikte und einer Zunahme des Terrors als Folge der Corona-Krise gewarnt. „Das trifft insbesondere auf [...]

Syrien: Amnesty klagt Kriegsverbrechen an

14. Mai 2020

Berlin (KNA). Amnesty International verurteilt Angriffe von syrischen und russischen Truppen auf Krankenhäuser und Schulen im Nordwesten Syriens. Ein Bericht der Menschenrechtsrganisation dokumentiert 18 derartige Angriffe in Idlib, West-Aleppo und [...]

Plötzlich Flüchtlingshochburg

8. Mai 2020

(iz). Als im März dieses Jahres zehntausende Menschen aus der Türkei in Richtung Europa zogen, fand sich der kleine Grenzort Karaagaç plötzlich inmitten der europäisch-türkischen Flüchtlingskrise wieder. Ein Ortsbesuch. Es ist ein sonniger [...]

Zwischen Bomben und Virus

4. Mai 2020

(IKRK/IZ). Hunderttausende Libyer sind in einem eskalierenden Konflikt gefangen, während eine Ausbreitung des Coronavirus droht, der das wacklige Gesundheitssystem des Landes schlussendlich zum Einstürzen bringen könnt­e. Das Internationale [...]

Burkina Faso: Sicherheitskräfte haben Gefangene getötet

20. April 2020

Ouagadougou (dpa). Sicherheitskräfte im westafrikanischen Burkina Faso sollen laut Menschenrechtlern 31 Gefangene getötet haben. Die Männer seien nur wenige Stunden nach ihrer Festnahme am 9. April während eines Anti-Terror-Einsatzes der [...]

Karatschi: Hunger schlimmer als Corona

3. April 2020

Islamabad/Istanbul (KNA). Im pakistanischen Karatschi leiden besonders Hunderttausende afghanische Flüchtlinge unter der Abriegelung der Metropole. „Das Coronavirus ist gefährlich, aber der Hunger ist schlimmer“, sagte Haji Abdullah, eine [...]
1 2 3 28
Lade...

Wenn Sie diese Seite weiter benutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie stimmen der Verwendung von Cookies zu, wenn Sie "Akzeptieren" klicken.

Schließen