IZ News Ticker

Flüchtlingsfrage

Armeechef dagegen: Suu Kyi sagt Rückkehr der Rohingya zu

16. Oktober 2017

Rangun (KNA) Myanmars Staatsrätin Aung San Suu Kyi hat die Rückführung und Wiedereingliederung der mehr als 500.000 nach Bangladesch geflüchteten Rohingya zur „Priorität“ erklärt. Ihre Regierung reagiere damit auf die internationale Kritik [...]

Vor der Wahl bleibt die Stimmung zu Flüchtlingen geteilt

18. September 2017

Bonn (KNA). Im Nachhinein scheint der Spätsommer 2015 nur ein Traum gewesen zu sein: Menschen, die Fremde mit Teddybären an Bahnhöfen begrüßen, Helfer, die mit dem Sortieren gespendeter Kleidung kaum nachkommen, eine Kanzlerin, die [...]

Rohingya: Krise spitzt sich weiter zu

18. September 2017

Neu Delhi/Bonn (KNA). In Südostasien verschärft sich die Situation der aus Myanmar geflüchteten Rohingya weiter. Das Nachbarland Indien versucht laut indischer Medien vom 15. September, die Schutzsuchenden abzuschieben. Und im angrenzenden [...]

Grenze jenseits des Meeres

7. September 2017

(GFP/IZ). Die Umsetzung von EU-Plänen, die „Flüchtlingsabwehr“ an die nordafrikanische Küste und Wüste zu verlegen, hat Kritiker auf den Plan gerufen. Sie werfen der Bundesregierung und der EU vor, eine steigende Zahl von Todesopfern und [...]

Malala Yousafzai: Suu Kyi muss Gewalt verurteilen

6. September 2017

Rangun (KNA). Friedensnobelpreisträgerin Malala Yousafzai fordert von Myanmars Staatsrätin Aung San Suu Kyi, ebenfalls Friedensnobelpreisträgerin, eine Verurteilung der Gewalt gegen die muslimische Minderheit der Rohingya. „In den vergangenen [...]

Rohingya: Willkommenskultur in Asien?

6. September 2017

Göttingen (GfbV). Die Gesellschaft für bedrohte Völker (GfbV) hat mehr Schutz und Aufnahme von verfolgten Angehörigen der Rohingya-Minderheit aus Burma/Myanmar in den Staaten Asiens gefordert und gleichzeitig scharf kritisiert, wie Bangladesch [...]

Schritte zum Ende des Menschenhandels

5. September 2017

(IPS). Es wird momentan davon ausgegangen, dass Millionen Menschen heute Opfer des Menschenhandels in aller Welt werden. Es ist beinahe unmöglich, sich jeden einzelnen dieser Zahl als individuellen Menschen vorzustellen. Und es mag als [...]

Zuflucht im Osmanischen Reich

5. September 2017

(iz). Zum Einstieg müssen einige missverständliche Konzepte behandelt werden: Deportation, Exil, Umsiedlung ohne Zwang (Hidschra) und erzwungene (Tahdschir). Deportation ist die Vertreibung einer Person oder einer Gruppe aus einem Ort oder einem [...]
1 2 3 14
Lade...

Wenn Sie diese Seite weiter benutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie stimmen der Verwendung von Cookies zu, wenn Sie "Akzeptieren" klicken.

Schließen