IZ News Ticker

Flucht und Migration

Die Fluchtverursacher

21. September 2020

BERLIN/ATHEN (GFP.com). Die überwiegende Mehrheit der Flüchtlinge in Griechenland, darunter diejenigen auf den Ägäisinseln, sind von Kriegsschauplätzen westlicher Mächte geflohen, werden aber von Deutschland und der EU ausgesperrt. Mehr als [...]

Muslime fordern Einlenken von Seehofer

16. September 2020

Köln (ZMD). Nach dem Feuer und der Zerstörung des Flüchtlingscamps in Moria, Griechenland, und die dadurch bedingte Obdachlosigkeit der 12.000 Geflüchteten mahnt der Zentralrat der Muslime in Deutschland (ZMD) die Bundesregierung eindringlich, [...]

Europas Schild entwertet eigene Rhetorik

14. September 2020

ATHEN/BERLIN (GFP.com). Nach dem Brand im griechischen Flüchtlingslager Moria auf Lesbos spitzt sich die humanitäre Krise an den südlichen EU-Außengrenzen weiter zu. Knapp 13.000 Flüchtlinge, die zuvor unter desaströsen Bedingungen in Moria [...]

Moria: Praktische Hilfe für Betroffene angekündigt

10. September 2020

Athen (IOM/iz). Die Internationale Organisation for Migration (IOM) ist betroffen angesichts des tragischen Feuers, das in der Nacht zum 9. September im überfüllten Flüchtlingslager Moria auf der griechischen Insel Lesbos ausbrach. Während erste [...]

Das Feuer von Moria

9. September 2020

Berlin (IRC). Mehrere Feuer haben in der Nacht zum Mittwoch das Aufnahmezentrum in Moria auf der griechischen Insel Lesbos zerstört. International Rescue Committee (IRC) berichtet, dass mehr als 12.000 Menschen nun auf der Insel gestrandet sind. [...]

Identität, oder was?

1. September 2020

(Mediendienst Integration). Seit Langem kritisieren Forscher, wie der „Migrationshintergrund“ erfasst wird. Zuletzt gab es einige Änderungen in der Definition und Erhebung. Die Sozialan­thropologin Anne-Kathrin Will schreibt dazu: Die [...]

Familie Ghazy fühlt sich wohl

1. September 2020

Im Jahr 2015 waren sie im Flüchtlingstreck, der über das Mittelmeer oder die Balkanroute nach Europa kam. Mit Hilfe einer Kirchengemeinde meistert die aus Syrien stammende Familie Ghazy heute ihren Alltag. (KNA). Irgendwann im Frühjahr 2015 fiel [...]

Schriftsteller Mak: Europas Ideen im Niedergang

1. September 2020

Das 20. Jahrhundert auf dem Sperrmüll. Doch auf das 21. Jahrhundert hat Europa aus Sicht des niederländischen Schriftstellers Geert Mak noch keinerlei Antwort. Eine Reise durch einen verunsicherten Kontinent. Berlin (KNA). Es fing so wundervoll [...]

Mali: Große Sorge um Stabilität

22. August 2020

Einen Tag nach dem Staatsstreich ist es in Mali unerwartet ruhig geblieben. Hilfsorganisationen fürchten aber, dass sich die Situation besonders für den armen Teil der Bevölkerung weiter verschlechtern könnte. Von Karin Gänsler und Joachim [...]

Familie Ghazy fühlt sich in Berlin wohl

4. August 2020

Im Jahr 2015 waren sie im Flüchtlingstreck, der über das Mittelmeer oder die Balkanroute nach Europa kam. Mit Hilfe einer Kirchengemeinde meistert die aus Syrien stammende Familie Ghazy heute ihren Alltag. Berlin (KNA) Irgendwann im Frühjahr 2015 [...]
1 2 3 29
Lade...

Wenn Sie diese Seite weiter benutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie stimmen der Verwendung von Cookies zu, wenn Sie "Akzeptieren" klicken.

Schließen