IZ News Ticker

Sprache

Einfalt in Vielfalt

6. August 2019

Wir alle kennen den beliebten Traum, den gefühlt alle Kinder und Teenager unserer Zeit haben: das Influencer-Dasein. „Mach dein Hobby zum Beruf“ – so lautet der Slogan, und es hört sich durchaus vielversprechend an. Dafür braucht man nichts [...]

Was ist Sprache? Und was ist der Mensch?

5. August 2019

Einst bedeutete die Erforschung der „letzten Fragen“, etwas über den Menschen herauszufinden. Man könnte mit der Frage „was heißt es, ein Mensch zu sein?“ anfangen, endete aber schließlich bei „was heißt es, überhaupt zu sein?“. [...]

Zur Verfeinerung des Charakters

5. August 2019

(iz). Für das Wort Adab finden sich in den Wörterbüchern teils ganz unterschiedlich gewichtete Bedeutungen. Zumal es nicht voll übersetzbar in eine andere Sprache ist. Es umfasst all die guten Dinge, die ein Muslim tun sollte. Häufig wird es im [...]

Die Sprache als Schicksal

5. August 2019

„Die bewusste und intelligente Manipulation der organisierten Gewohnheiten und Meinungen der Masse ist ein wichtiges Element in der demokratischen Gesellschaft. Diejenigen, die die unsichtbaren Mechanismen der Gesellschaft manipulieren, stellen [...]

Wie sollen wir sprechen?

5. August 2019

(iz). Es heißt, wir lebten im Zeitalter des großen Fortschritts, einer Ära der Erleuchtung. Wie kann es dann sein, wenn wir uns umschauen, dass wir vor allem Ungerechtigkeit, Morde, nie gekannte ökonomische Ungleichheit und menschliches Elend [...]

„Ohne sie wären wir keine Menschen“

5. August 2019

(iz). Tijana Sarac studiert Sprach- und ­Literaturwissenschaft und ist als Journalistin, Bloggerin und Übersetzerin tätig. Sie kam 1992 als Flüchtlingskind nach Deutschland, und ist heute in der bosnischen, deutschen und englischen Sprache [...]

Richtiges Zuhören will gelernt sein

30. Januar 2019

Die Lehre betrachtet den ­Menschen als einen speziellen Teil der Schöpfung. Geehrt von Allah, sind sie Seine Sachwalter auf der Erde und streben auf ein erhabenes Schicksal zu. Ihr Urahne Adam war das herausragende Geschöpf, vor dem sich die [...]

Richtiges Lesen will gelernt sein

3. Januar 2019

„Wie schnell doch die Leute Dinge verurteilen, die sie nicht verstehen.“ Die edle ‘Aischa, die Gattin des Propheten „Wie viele Nörgler es bei Aussagen gibt. Doch der Fehler liegt in einem falschen Verständnis.“ Al-Mutanabbi Das korrekte [...]

Für eine faire ­Gesprächskultur

5. Dezember 2018

(iz). Als Menschen bedienen wir uns der Sprache, um zu kommunizieren. Dies zeichnet uns Menschen aus und hebt uns von anderen Wesen ab. Sprache ist aber mehr als nur ein Mittel oder gar ein Instrument. Sie ist konstituierend und spiegelt mehr als [...]

Das Wort ist ­unnachahmlich

28. September 2018

Auch wenn der Qur’an als „eine arabische Rezitation“, wie es in der Sure Ta-Ha und anderen Stellen heißt, herabgesandt wurde, ist seine Sprache für die enorme Mehrheit der Muslime nicht von dieser Welt. Vielmehr, „ist es, als ob die [...]
1 2
Lade...

Wenn Sie diese Seite weiter benutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie stimmen der Verwendung von Cookies zu, wenn Sie "Akzeptieren" klicken.

Schließen