IZ News Ticker

Trotz des politischen Rummels zerbricht Syriens Zivilgesellschaft. Von Malik Özkan

Wo soll es hingehen?

Werbung

Trotz einer internationalen Konferenz zur politischen Beilegung des brutalen Bürgerkriegs in Syrien sehen die Aussich­ten düster aus. Die wichtigsten Akteure und Nachbarstaaten wollten bisher lieber den Konflikt eingrenzen, anstatt für eine echte Beilegung zu arbeiten. Den Preis zahlt die Zivilbevölkerung. (IZ/IPS/Oxfam). Noch bevor am 22. Januar die Verhandlungen über ein En­de des syrischen Bürgerkrieges im…

Dieser Inhalt ist nur für Online-Jahresabo und Online-Jahresabo bei bestehendem Printabo Mitglieder zugänglich.
Login zur Anmeldung

Euch gefällt der Artikel? Hier könnt ihr ihn teilen!

Facebook
Twitter
Instagram
Lade...

Wenn Sie diese Seite weiter benutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie stimmen der Verwendung von Cookies zu, wenn Sie "Akzeptieren" klicken.

Schließen