IZ News Ticker

Vom Irrtum der Abstammung

Das muslimische Denken sieht den Tribalismus traditionell kritisch

Werbung

Foto: Archiv

(iz). Was fällt dir ein, wenn ich ‘Osmanisches Reich’ sage?“ – die Antworten ähneln sich: 1453, Wien oder Weltmacht. Sie beweisen die Ahnungslosigkeit darüber, was die osmanische Bevölkerung ausgemacht hat. Sich nicht über Geld und Ansehen zu definieren; die Meinung der Menschen zu respektieren, doch die Meinung Allahs über einen selbst am höchsten zu halten…

Dieser Inhalt ist nur für Online-Jahresabo und Online-Jahresabo bei bestehendem Printabo Mitglieder zugänglich.
Login zur Anmeldung

The following two tabs change content below.
Ahmet Aydin

Ahmet Aydin

Ahmet Aydin

Neueste Artikel von Ahmet Aydin (alle ansehen)

Folgt uns für News auf:
https://www.facebook.com/islamischezeitungde

und:
https://twitter.com/izmedien

Noch kein IZ-Abo? Dann aber schnell!

Lade...

Wenn Sie diese Seite weiter benutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie stimmen der Verwendung von Cookies zu, wenn Sie "Akzeptieren" klicken.

Schließen