IZ News Ticker

Wir sind hier

Foto-Essay: Muslime gehören zu Deutschland – und Deutsche zum Islam

Werbung

Fotos: IZ Medien

(iz). Eigentlich ist es nur ein kurzer, äußerlich scheinbar simpler Akt, der einen Menschen zum Muslim macht: Das dreimalige hörbare Aussprechen des doppelten Glaubensbekenntnis (arab. schahada), vor zwei erwachsenen ­Zeugen. Doch diese vermeintlich leichten Worte, wenn sie im Herzen Realität, mit der Zunge bestätigt und durch die Körperglieder manifestiert werden, stellen eine radikale Rückkehr des Menschen in seinen ursprünglichen Schöpfungszustand dar, die Fitra.

Zeitgleich zur Entwicklung dieser Ausgabe, die wir auch dem Titelthema der deutschen Muslime gewidmet haben, erhielten wir den Anruf einer lokalen muslimischen Vereinigung. Man informierte uns über ein anstehendes Bildungsprogramm für neue „Konvertiten“ – um ihnen Zugänge zu nötigem Wissen zu verschaffen, aber auch um sie vor Rattenfängern zu schützen. Nach unserem positiv-erstaunten Nachfragen, wie es denn dazu käme, meinte der ­Anrufer, dass ihre Vereinigungen jede Woche von rund einem Dutzend deutscher Neu-­Muslime um Zertifikate für ihren „Übertritt“ gebeten würden.

 
„Konvertit“ in den Reihen deutscher Muslime zu sein ist längst kein exotisches Alleinstellungsmerkmal mehr. Nicht mehr nur Diplomaten, Weltenbummler und abenteuerliche Herzen finden ihren – manchmal verschlungenen – Weg zu Allah. Und jenseits der Vorstellung, hier handle es sich entweder vorrangig um potenzielle „Gefährder“ oder Menschen mit einem „Knacks“, kommen die neuen Muslime aus allen Klassen, Schichten und Berufsgruppen – vom ehemaligen Hausbesetzer bis zum Banker. Und da viele Familien gründeten oder gründen werden, sind sie auch kein befristetes Phänomen mehr, sondern längst integraler Bestandteil der muslimischen Gemeinschaft.

The following two tabs change content below.

Laila Massoudi

Neueste Artikel von Laila Massoudi (alle ansehen)

Folgt uns für News auf:
https://www.facebook.com/islamischezeitungde

und:
https://twitter.com/izmedien

Noch kein IZ-Abo? Dann aber schnell!

Lade...

Wenn Sie diese Seite weiter benutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie stimmen der Verwendung von Cookies zu, wenn Sie "Akzeptieren" klicken.

Schließen